Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:1
Spielende! Endstand: 0 : 1
Running

69'

Yellow Card Cashpoint SCR Altach Juniors MArko MArtinovic (Unsportlichkeit)
Gelbe Karte für MArko MArtinovic (Unsportlichkeit) (Cashpoint SCRA Amat.)!

69'

Yellow Card Cashpoint SCR Altach Juniors Danijel Gasovic (Unsportlichkeit)
Gelbe Karte für Danijel Gasovic (Unsportlichkeit) (Cashpoint SCRA Amat.)!

45'

Halbzeit 0:1

42'

Yellow Card Cashpoint SCR Altach Juniors Stefan Umjenovic (Foul)
Gelbe Karte für Stefan Umjenovic (Foul) (Cashpoint SCRA Amat.)!

37'

Yellow Card Cashpoint SCR Altach Juniors Pascal Gredler (Kritik)
Gelbe Karte für Pascal Gredler (Kritik) (FC Wacker Innsbruck A.)!

37'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Stefan Umjenovic (Elfmeter)
Tooooooooooooor für Cashpoint SCRA Amat. (Stefan Umjenovic (Elfmeter))! Neuer Spielstand: 0 : 1

29'

Yellow Card Cashpoint SCR Altach Juniors Lukas Hupfauf (Foul)
Gelbe Karte für Lukas Hupfauf (Foul) (FC Wacker Innsbruck A.)!

1'

Anpfiff in Innsbruck!
Pregame


10/29

Altach Amateure im Fohlenduell in Innsbruck ohne Kaderspieler Das Fohlenduell der beiden Profiklubs von Wacker Innsbruck Amateure und Altach Amateure sieht einen Favoriten. Die Tiroler sind Vierter, die Rheindörfler liegen auf dem dreizehnten Platz. Die zweite Kampfmannschaft der Altacher werden ohne Unterstützung aus der Profiabteilung die Reise in die Tiroler Landeshauptstadt antreten, aber hoffen auf einen Punktgewinn. Seit nunmehr acht Meisterschaftsspielen in Folge sind die Schützlinge von Trainer Werner Grabherr (29) auf fremden Platz ohne Erfolgserlebnis. In dieser Saison stellt man mit sechs Niederlagen und einem Torverhältnis von 1:14 die schlechteste Auswärtself der Liga. Besondere Vorsicht ist im Lager der Rheindörfler auf Wacker-Torjäger Marco Hesina geboten. Der Vollblutstürmer hat mehr als die Hälfte aller Innsbrucker Treffer geschossen. „Über eine kompakte Defensive zu kontrollierten Kontern kommen und taktisch klug spielen wie zuletzt gegen Dornbirn“, sagt Altach Amateure-Trainer Werner Grabherr über das mögliche Erfolgsrezept. Marko Martinovic (19) kommt in die Startelf zurück. Dafür wird Mittelfeldspieler Maximilian Nussbaumer (20) den Rheindörflern ab dem Frühjahr aus Studiengründen nicht mehr zur Verfügung stehen.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter