Livecenter

Refresh

Pregame


03/16

Am 19. März trifft USK Anif in Runde 17 der Regionalliga West auf Hard. Spielbeginn ist um 15:30 in Anif. Schiedsrichter des Spiels ist Peter Schörkhuber, unterstützt von Mustafa Cetinkaya (A1) und Christopher Spiss (A2). In der Tabelle liegt SV Seekirchen 1 Punkt vor dem Team aus Hard, mit einem Sieg könnte sich Hard in der Tabelle verbessern! Verfolger von Hard ist Schwaz mit 0 Punkten Rückstand, eine Niederlage könnte Hard den aktuellen Tabellenrang kosten. In der Tabelle liegt USK Anif mit 35 Punkten aus 16 Spielen momentan am 2. Rang, während Hard mit 25 Punkten aus 16 Spielen am 5. Tabellenplatz liegt. Bei einem Sieg von USK Anif matchen sie sich mit Wattens um den 1. Tabellenplatz. Im Kader von Hard befindet sich mit Oliver Schnellrieder (46 J.) der älteste Spieler. Lukas Fridrikas (18 J.) und Yusuf Emre Cin (17 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von USK Anif bzw. Hard. USK Anif stellt mit Resul Omerovic (10 Tore) die Nummer 6 der aktuellen Torschützenliste. Mit 4 Toren auf Rang 30 steht Metin Batir als Top-Torjäger von Hard. In der kommenden Partie muss auf Marinko Sorda (USK Anif) sowie Serkan YildizFlorian Biatel (Hard) verzichtet werden. Marco Oberst (USK Anif) wie auch David Schnellrieder (Hard) sind aufgrund der in der bisherigen Saison erhaltenen gelben Karten gefährdet. Die letzten Spiele von USK Anif gegen Hard: * 01.08.15 Hard - USK Anif 2:0 (0:0) Das letzte USK Anif-Spiel endete 1:1 (1:0) gegen ATSV Stadl-Paura. Den letzten Sieg erzielte USK Anif gegen SV Zebau Bad Ischl nach einem 4:1 (1:1) am 23. Jänner. Trend ihrer letzten 5 Spiele: S-S-s-n-U. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: Hard siegte über Wattens mit 1:0, spielte unentschieden gegen Schwaz mit 2:2, siegte über TSV Neumarkt mit 3:0, spielte unentschieden gegen Bregenz SW mit 0:0 und spielte unentschieden gegen Reichenau SVG mit 2:2.


02/22

Transfers Winter 2015/2016 USK Anif: Zu: Udo Oberauer (Hallein), Hans Peter Berger (vereinslos) Ab: Sebastian Wachter (Liefering), Jasmin Nazic (Kufstein), Franjo Dramac (Bad Ischl) Trainer: Thomas Hofer (bisher) ------------------------------------------------------------------------- Hotel am See FC Hard: Zu: David Fessler (vereinslos), Lucas Schall (Lauterach), Manuel Schneider (Andelsbuch) Ab: Alexander Bonetti (Gaißau), Alexander Dürr (Langen) Trainer: Oli Schnellrieder (bisher)


02/18


02/15

USK Anif vs. Hotel am See FC Hard (Ragionalliga West)


Information

Starts at

Last Updated


Reporter