Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


04/02

Half 2

90'

Endstand 2:3

88'

Goal! FC Pinzgau Saalfelden Tamas Tandari
Tor für FC Pinzgau Saalfelden - Torschütze Tamas Tandari

79'

Goal! FC Pinzgau Saalfelden Norbert Nemeth
Tor für FC Pinzgau Saalfelden - Torschütze Norbert Nemeth

77'

Red Card USK Anif
Rote Karte für USK Anif

54'

Goal! USK Anif Eyüp Erdogan
Tor für USK Anif - Torschütze Eyüp Erdogan

46'

End Half 1
Half 1

36'

Goal! USK Anif Resul Omerovic
Tor für USK Anif - Torschütze Resul Omerovic

16'

Goal! USK Anif Manuel Krainz
Tor für USK Anif - Torschütze Bernhard Löw
Pregame


04/02

Ankick in Saalfelden


03/29

FC Pinzgau Saalfelden trifft in der 20. Runde der Regionalliga West am 2. April zuhause auf USK Anif. Anstoß ist um 16:00 Uhr in Saalfelden. Mit 15 Punkten Rückstand kann FC Pinzgau Saalfelden USK Anif (2. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. Den 1. Tabellenplatz mit 44 Punkten belegt momentan Wattens vor USK Anif mit 38 Punkten und Dornbirn mit 34 Punkten. Selbst bei einem Sieg ist kein Vorrücken für USK Anif möglich. Momentan befindet sich FC Pinzgau Saalfelden auf dem 12. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 11 bis 13 liegen nur 3 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist am Tabellenende alles offen. Mit 1 Punkt Rückstand zum Tabellennachbarn Altach Amat. ist bei einem Sieg der Gastgeber ein Vorrücken möglich. Top-Torjäger vom FC Pinzgau Saalfelden, Lukas Moosmann, belegt den Platz 15 in der aktuellen Torschützenliste. Die Top-Torjäger von USK Anif, Resul Omerovic und Eyüp Erdogan belegen die Plätze 6 und 7 in der aktuellen Torschützenliste. In diesem Spiel muss FC Pinzgau Saalfelden auf Christoph Haslgruber verzichten - er sitzt eine Sperre ab. Auch bei USK Anif gibt es mit Constantin Reiner einen gesperrten Spieler. Besonders aufpassen muss Niklas Mühlbacher. Nur noch eine weitere gelbe Karte, und er muss im nächsten Spiel zusehen. Bei USK Anif ist Eyüp Erdogan vorbelastet. Den älteste Spieler - Norbert Nemeth (34 J.) - stellt FC Pinzgau Saalfelden. Lukas Wimmer (17 J.) und Lukas Fridrikas (18 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von FC Pinzgau Saalfelden bzw. USK Anif. Das letzte Spiel von FC Pinzgau Saalfelden gegen Wattens am 28. März endete mit einer 0:6 Niederlage. Zuletzt spielte USK Anif gegen SV Seekirchen und verlor 1:3. Die letzte direkte Niederlage (1:2) ist auf den Freitag, 21. August 2015 datiert.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter