Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


04/09

Half 2

90'

Endstand in Bludenz 2:3

90'

Goal! SC Fußach Paul Kuster
2 : 3 Tor für SC Fußach - Torschütze Paul Kuster

63'

Goal! SC Fußach Orhan Cil
2 : 2 Tor für SC Fußach - Torschütze Orhan Cil

60'

Edin Ferati von Fohrenburger Rätia Bludenz ist derzeit der Torschütze vom Dienst und befindet sich in einer sehr guten Form

59'

Goal! FC Rätia Bludenz Edin Ferati
2 : 1 Tor für Fohrenburger R. Bludenz - Torschütze Edin Ferati

48'

Goal! SC Fußach Martin Bartolini
1 : 1 Tor für SC Fußach - Torschütze Martin Bartolini

46'

Goal! FC Rätia Bludenz Edin Ferati
1 : 0 Tor für Fohrenburger R. Bludenz - Torschütze Edin Ferati

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Keine Tore in den ersten 45 Minuten in Bludenz
Half 1

1'

Anpfiff in Bludenz
Pregame


04/06

Nächster Gegner von Bludenz in der Landesliga ist Fussach. Spielbeginn in Bludenz ist am 9. April um 17:00. Den letzten Sieg gegen Fussach konnte Bludenz am Samstag, 30. Mai 2015 nach einem 3:2 feiern! Die letzte direkte Niederlage (0:4) ist auf den Samstag, 29. August 2015 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen (0:4, 3:2, 1:1, 1:6 und 1:3). Der letzte Triumph gegen Fussach war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Fussach. Das letzte Spiel von Fussach gegen Schruns am 2. April endete mit einem 2:0 Sieg. Das letzte Bludenz-Spiel endete 0:6 (0:2) gegen Feldkirch. Den letzten Sieg erzielte Bludenz gegen Thüringen nach einem 4:0 (0:0) am 26. März. Trend ihrer letzten 5 Spiele: N-U-n-s-N. Den älteste Spieler - Gabriel Christian Christea (37 J.) - stellt Bludenz. Matthias Benz (17 J.) und Ahmet Karaca (16 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von Bludenz bzw. Fussach. Edin Ferati, Top-Torjäger von Bludenz, liegt mit 9 Toren auf Platz 3 der Torschützenliste vor Firat Özyürek. Dieser hält den 34. Rang mit 4 Toren. In der kommenden Partie muss auf Jovan Petrovic und Antonio Ivandic (Bludenz) verzichtet werden. Samuel Platzer, Edin Ferati und Ermin Caluk (Bludenz) wie auch Daniel Grob (Fussach) sind aufgrund der in der bisherigen Saison erhaltenen gelben Karten gefährdet. Den 9. Tabellenplatz mit 19 Punkten belegt momentan Lustenau vor Fussach mit 17 Punkten und Thüringen mit 16 Punkten. Ein Vorrücken für Fussach auf den 9. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. Mit 5 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Schlins ist für Bludenz bei einem Sieg kein Vorrücken in der Tabelle möglich. Mit 10 Punkten Rückstand kann Bludenz Fussach (10. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter