Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


04/23

Spiel beendet! Endstand: 5:0
Half 2

72'

Goal! FC Wacker Innsbruck II
5 : 0 Tor für FC Wacker Innsbruck A.

70'

Goal! FC Wacker Innsbruck II
4 : 0 Tor für FC Wacker Innsbruck A.

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Half 1

45'

Goal! FC Wacker Innsbruck II
3 : 0 Tor für FC Wacker Innsbruck A.

23'

Goal! FC Wacker Innsbruck II
2 : 0 Tor für FC Wacker Innsbruck A.

9'

Goal! FC Wacker Innsbruck II
1 : 0 Tor für FC Wacker Innsbruck A.

1'

Anpfiff in Innsbruck

1'

Ticker startet!
Pregame


04/22

Wacker Innsbruck Amat. trifft in der 23. Runde der Regionalliga West am 23. April zuhause auf FC Pinzgau Saalfelden. Anstoß ist um 16:00 Uhr in Innsbruck unter der Leitung von Schiedsrichter Zeljko Kojadinovic. Das letzte FC Pinzgau Saalfelden-Spiel endete 2:1 (1:0) gegen Dornbirn. Trend ihrer letzten 5 Spiele: u-N-n-S-s. Zuletzt spielte Wacker Innsbruck Amat. gegen SV Seekirchen und gewann 2:0. Den letzten Sieg gegen FC Pinzgau Saalfelden konnte Wacker Innsbruck Amat. am Mittwoch, 29. Mai 2013 nach einem 6:0 feiern! Die letzte direkte Niederlage (0:1) ist auf den Donnerstag, 14. Mai 2015 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen (1:1, 0:1, 1:5, 6:0 und 3:0). Der letzte Triumph gegen FC Pinzgau Saalfelden war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Saalfelden. Wacker Innsbruck Amat. stellt mit Marco Hesina (20 Tore) die Nummer 2 der aktuellen Torschützenliste. Mit 8 Toren auf Rang 16 steht Tamas Tandari als Top-Torjäger von FC Pinzgau Saalfelden. Mit 41 Spielern ist der Kader von Wacker Innsbruck Amat. um 71 Prozent größer als jener von FC Pinzgau Saalfelden (24 Spieler). Das Durchschnittsalter liegt bei 20,2 bzw. 22,8 Jahren. Nicht am Spiel teilnehmen darf Niklas Mühlbacher (FC Pinzgau Saalfelden). Er ist für dieses Spiel gesperrt. Aufpassen müssen Georg Reisberger, Dominik Popp und Sabahudin Kolakovic (Wacker Innsbruck Amat.) sowie Thomas Herzog und Lukas Moosmann (FC Pinzgau Saalfelden). Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Mit 2 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Schwaz ist für Wacker Innsbruck Amat. bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger SV Seekirchen gefährdet den 6. Tabellenplatz von Wacker Innsbruck Amat. mit nur 1 1 Punkt Rückstand. Mit 9 Siegen, 5 Unentschieden und 8 Niederlagen erreichte Wacker Innsbruck Amat. 32 Punkte in 22 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Markus Fürstaller liegt mit 29 Punkten auf Platz 10, und damit 4 Plätze dahinter. Momentan befindet sich FC Pinzgau Saalfelden auf dem 10. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 9 bis 11 liegen nur 3 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist am Tabellenende alles offen. Mit 1 Punkt Rückstand zum Tabellennachbarn Altach Amat. ist bei einem Sieg der Gäste ein Vorrücken möglich.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter