Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


05/05

Spiel beendet! Endstand: 3:0
Half 2

86'

Goal! Fliesen Heim FC Sulzberg Johannes Sinz
3 : 0 Tor für Fliesen Heim FC Sulzberg - Torschütze Johannes Sinz

57'

Goal! Fliesen Heim FC Sulzberg Alexander Fink
2 : 0 Tor für Fliesen Heim FC Sulzberg - Torschütze Alexander Fink

46'

End Half 1
Half 1

17'

Goal! Fliesen Heim FC Sulzberg Alexander Fink
1 : 0 Tor für Fliesen Heim FC Sulzberg - Torschütze Alexander Fink

1'

Anpfiff in Sulzbgerg

1'

Ticker startet!
Pregame


05/03

In Runde 20 der 1. Landesklasse wartet Göfis auf Sulzberg. Gespielt wird am 5. Mai ab 16:00 in Sulzberg. Die Leitung des Spiels übernimmt Voislav Zubcic, Aleksandar Marijanovic (A1) und Werner Penn (A2) assistieren an der Linie. Ein Verbeserung auf den 1. Tabellenrang ist für Sulzberg wegen der 4 Punkte Rückstand auf Brederis selbst bei einem Sieg nicht möglich. Mit 3 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Sulz ist für Göfis bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger Altenstadt gefährdet den 5. Tabellenplatz von Göfis mit nur 2 Punkte Rückstand. Sulzberg befindet sich momentan mit 36 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz (11 Siege, 3 Unentschieden, 4 Niederlagen) vor Göfis (5. Platz, 32 Punkte, 8 Siege, 8 Unentschieden, 3 Niederlagen). Dabei weist das Team mit 57 Toren in 18 Spielen einen Schnitt von 3,17 Toren pro Spiel auf. Im Vergleich dazu konnte die Mannschaft aus Göfis in den bisherigen 19 Spielen 31 Tore erzielen (d.h. durchschnittlich 1,63 Tore/Spiel). Das letzte Göfis-Spiel endete 2:1 (0:1) gegen Langen. Trend ihrer letzten 5 Spiele: s-N-u-U-s. Das letzte Spiel von Sulzberg gegen Götzis am 1. Mai endete mit einem 2:2 Unentschieden. Die letzten 5 Spiele gegen Göfis endeten für Sulzberg mit 1 Sieg und 4 Niederlagen (Trend: N-s-N-n-N). Höchster Sieg: 2:0 (1:0) chste Niederlage: am 27.08.11 mit 1:4 (0:3) Sulzberg stellt mit Alexander Fink (22 Tore) die Nummer 1 der aktuellen Torschützenliste. Mit 9 Toren auf Rang 12 steht Karoly Potemkin als Top-Torjäger von Göfis. Nicht am Spiel teilnehmen darf Philipp Huber (Sulzberg) . Er ist für dieses Spiel gesperrt. Aufpassen müssen Johannes Sinz, Roman Hurka, Stefan Eienbach und Yannick Alber (Sulzberg) sowie Tolga Yildiz, David Seeger, Jonas Schwarz und Iskender Akyildiz (Göfis). Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Im Kader von Göfis befindet sich mit Karoly Potemkin (38 J.) der älteste Spieler. Manuel Möß (17 J.) und Kevin Schatzmann (16 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von Sulzberg bzw. Göfis.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter