Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


05/28

Spiel beendet! Endstand: 0:1
Half 2

60'

Goal! .
0 : 1 Tor für WSG Wattens

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

1'

Anpfiff in Kufstein

1'

Ticker startet!
Pregame


05/24

Am 28. Mai trifft Kufstein in Runde 29 der Regionalliga West auf Wattens. Spielbeginn ist um 16:00 in Kufstein. Schiedsrichter des Spiels ist Alexander Brugger, unterstützt von Peter Schörkhuber (A1) und Robert Hanser (A2). Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Heimmannschaft Kufstein: verlor gegen Schwaz mit 0:1, siegte über TSV Neumarkt mit 3:0, verlor gegen Bregenz SW mit 0:2, siegte über Reichenau SVG mit 5:0 und siegte über FC Pinzgau Saalfelden mit 1:0. Die letzten Spiele von Kufstein gegen Wattens: * 26.04.16 Kufstein - Wattens 2:3 (2:2) (Cup) * 23.10.15 Wattens - Kufstein 1:0 (0:0) * 13.05.15 Wattens - Kufstein 4:2 (2:0) * 26.09.14 Kufstein - Wattens 1:4 (0:1) * 25.04.14 Wattens - Kufstein 3:1 (3:0) Das letzte Spiel von Wattens gegen Wacker Innsbruck Amat. am 20. Mai endete mit einem 2:0 Sieg. Das Durchschnittsalter der Mannschaft von Trainer Christian Schaider liegt mit 22,4 Jahren knapp unter dem von Wattens (23,6 Jahre). Nicht am Spiel teilnehmen darf Mathias Treichl (Kufstein) . Er ist für dieses Spiel gesperrt. Folgende Spieler sind gefährdet: Florian Buchacher (8 gelbe Karten); Christian Gebauer, Vanja Despotovic, Kris Jogan, Christian Kronthaler, Stefan Schreder (je 4 gelbe Karten). Kris Jogan, Top-Torjäger von Kufstein, liegt mit 12 Toren auf Platz 7 der Torschützenliste hinter Simon Zangerl. Dieser hält den 1. Rang mit 30 Toren. Mit 2 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Wacker Innsbruck Amat. ist für Kufstein bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger FC Pinzgau Saalfelden gefährdet den 8. Tabellenplatz von Kufstein mit nur 1 Punkt Rückstand. Kufstein befindet sich momentan mit 37 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz (10 Siege, 7 Unentschieden, 11 Niederlagen) hinter Wattens (1. Platz, 68 Punkte, 22 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen). Dabei weist das Team mit 42 Toren in 28 Spielen einen Schnitt von 1,5 Toren pro Spiel auf. Im Vergleich dazu konnte die Mannschaft aus Wattens in den bisherigen 27 Spielen 76 Tore erzielen (d.h. durchschnittlich 2,81 Tore/Spiel). Ein Sieg für Wattens wäre zum Ausbau der Tabellenführung wichtig.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter