Livecenter

Refresh
Pregame


06/02

Brederis trifft in der 25. Runde der 1. Landesklasse am 4. Juni zuhause auf Altenstadt. Anstoß ist um 14:30 Uhr in Rankweil-Brederis unter der Leitung von Schiedsrichter Anel Beganovic. Mit 15 Siegen, 5 Unentschieden und 4 Niederlagen erreichte Brederis 50 Punkte in 24 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Marcel Längle liegt mit 36 Punkten auf Platz 7, und damit 6 Plätze dahinter. In der Tabelle liegt Langen 1 Punkt vor dem Team aus Feldkirch, mit einem Sieg könnte sich Altenstadt in der Tabelle verbessern! Verfolger von Altenstadt ist Hatlerdorf mit 0 Punkten Rückstand, eine Niederlage könnte Altenstadt den aktuellen Tabellenrang kosten. Ein Sieg für Brederis wäre zum Ausbau der Tabellenführung wichtig. Die letzten Spiele von Brederis gegen Altenstadt: * 31.10.15 Altenstadt - Brederis 0:1 (0:0) * 06.06.14 Altenstadt - Brederis 3:4 (1:1) * 26.10.13 Brederis - Altenstadt 1:4 (1:3) * 12.05.12 Brederis - Altenstadt 1:2 (0:1) * 01.10.11 Altenstadt - Brederis 1:1 (1:1) Das letzte Altenstadt-Spiel endete 5:4 (3:1) gegen Lauterach 1b. Trend ihrer letzten 5 Spiele: s-N-n-N-s. Das letzte Spiel von Brederis gegen Sulzberg am 28. Mai endete mit einem 4:2 Sieg. Nicht am Spiel teilnehmen dürfen Rene Maissen (Brederis) sowie Stephan Gau (Altenstadt). Sie sind für dieses Spiel gesperrt. Aufpassen müssen Anel Klicic (Brederis) sowie Matthias Wiederin, Marcel Ladinek und Lukas Engljähringer (Altenstadt). Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Brederis stellt mit Necip Bekleyen (16 Tore) die Nummer 4 der aktuellen Torschützenliste. Mit 17 Toren auf Rang 3 steht Marko Pakic als Top-Torjäger von Altenstadt. Brederiss Trainer Christian Maissen kann auf einen Kader von 26 Spielern zurückgreifen. Altenstadts Kader umfasst 26 Spieler.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter