Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


08/15

Spiel beendet! Endstand: 3:1
Half 2

82'

Yellow Red Card SV Austria Salzburg Danijel Morariju
Gelb-Rote Karte für Danijel Morariju (SV Austria Salzburg)

73'

Red Card SV Austria Salzburg Fabian Bauer
Rote Karte für Fabian Bauer (SV Austria Salzburg)

66'

Goal! USK Anif Simon Sommer
3 : 1 Tor für USK Anif - Torschütze Simon Sommer

57'

Goal! USK Anif Marinko Sorda
2 : 1 Tor für USK Anif - Torschütze Marinko Sorda

46'

End Half 1
Half 1

35'

Goal! SV Austria Salzburg Ernst Öbster
1 : 1 Tor für SV Austria Salzburg - Torschütze Ernst Öbster

16'

Goal! USK Anif Eyüp Erdogan
1 : 0 Tor für USK Anif - Torschütze Eyüp Erdogan

1'

Ticker startet!
Pregame


08/14

In Runde 5 der Regionalliga West wartet SV Austria Salzburg auf USK Anif. Gespielt wird am 15. August ab 18:00 in Anif. Die Leitung des Spiels übernimmt Wolfram Aufschnaiter, Cetin Yorulmaz (A1) und Franz Schickbauer (A2) assistieren an der Linie. Das letzte USK Anif-Spiel endete 1:3 (0:1) gegen SV Grödig. Den letzten Sieg erzielte USK Anif gegen SK Adnet nach einem 6:1 (3:0) am 26. Juli. Trend ihrer letzten 5 Spiele: S-s-S-U-n. Das letzte SV Austria Salzburg-Spiel endete 1:0 (0:0) gegen Kufstein. Trend ihrer letzten 5 Spiele: N-N-s-n-S. In den bisherigen 3 Spielen konnte USK Anif 4 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 8. Tabellenrang. SV Austria Salzburg hingegen liegt mit 6 Punkten aus 3 Spielen am 6. Platz. Mit 2 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Altach Amat. ist für USK Anif bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger SV Seekirchen gefährdet den 8. Tabellenplatz von USK Anif mit nur 1 Punkt Rückstand. Den 5. Tabellenplatz mit 7 Punkten belegt momentan FC Wacker Innsbruck II vor SV Austria Salzburg mit 6 Punkten und Altach Amat. mit 6 Punkten. Ein Vorrücken für SV Austria Salzburg auf den 5. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. USK Anifs Trainer Thomas Hofer kann auf einen Kader von 22 Spielern zurückgreifen. SV Austria Salzburgs Kader umfasst 26 Spieler. Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Eyüp Erdogan mit 0,7 Toren/Spiel schlechter ab als SV Austria Salzburgs Ebrima Ndure mit 0,7 Toren/Spiel.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter