Livecenter

Refresh
Pregame


08/24

Am 27. August trifft Hohenems in Runde 7 der Regionalliga West auf SV Grödig. Spielbeginn ist um 17:00 in Hohenems. Schiedsrichter des Spiels ist Yilmaz Et, unterstützt von Michael Egger (A1) und Patrick Gutheinz (A2). Hohenemss Trainer Rainer Spiegel kann auf einen Kader von 27 Spielern zurückgreifen. SV Grödigs Kader umfasst 23 Spieler. Marco Feuerstein, Top-Torjäger von Hohenems, liegt mit 3 Toren auf Platz 15 der Torschützenliste hinter Mersudin Jukic. Dieser hält den 1. Rang mit 9 Toren. Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler. In den bisherigen 6 Spielen konnte Hohenems 4 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 14. Tabellenrang. SV Grödig hingegen liegt mit 18 Punkten aus 6 Spielen am 1. Platz. Mit 2 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Kufstein ist für Hohenems bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger Hard gefährdet den 14. Tabellenplatz von Hohenems mit nur 1 Punkt Rückstand. SV Grödigs Tabellenführung ist selbst bei einem Sieg des Verfolgers USK Anif gesichert.Verfolger USK Anif gefährdet den 1. Tabellenplatz von SV Grödig nicht. Das letzte Spiel von SV Grödig gegen Schwaz am 20. August endete mit einem 5:1 Sieg. Gegen SV Grödig konnten Hohenems in den letzten 5 Spielen keine Punkte erzielen. Das letzte Hohenems-Spiel endete 0:2 (0:1) gegen TSV St. Johann. Den letzten Sieg erzielte Hohenems gegen Hard nach einem 4:1 (2:1) am 12. August. Trend ihrer letzten 5 Spiele: N-u-S-n-N.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter