Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


09/09

Spiel beendet! Endstand: 1:2
Half 2

75'

Goal! SAK 1914 Eugen Rexhepi
1 : 2 Tor für SAK 1914 - Torschütze Eugen Rexhepi

46'

End Half 1
Half 1

22'

Goal! FC Kufstein Florian Rieder
0 : 2 Tor für FC Kufstein - Torschütze Florian Rieder

16'

Goal! FC Kufstein Luka Dzidziguri
0 : 1 Tor für FC Kufstein - Torschütze Luka Dzidziguri

1'

Ticker startet!
Pregame


09/07

SAK 1914 empfängt am 9. September Kufstein. Angepfiffen wird das Spiel der 9. Runde der Regionalliga West um 19:30 Uhr von Biljana Iskin. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Heimmannschaft SAK 1914: verlor gegen Altach Amat. mit 1:3, verlor gegen SV Austria Salzburg mit 1:3, siegte über SC Pfarrwerfen mit 4:1 (Cup), verlor gegen Wörgl mit 2:3 und verlor gegen SV Grödig mit 0:2. Gegen Kufstein konnten SAK 1914 in den letzten 1 Spiel keine Punkte erzielen. Das letzte Spiel von Kufstein gegen FC Wacker Innsbruck II am 2. September endete mit einer 1:2 Niederlage. Alexander Seywald, Top-Torjäger von SAK 1914, liegt mit 3 Toren auf Platz 19 der Torschützenliste hinter Mathias Treichl. Dieser hält den 8. Rang mit 4 Toren. Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler. Mit 22 Spielern ist der Kader von SAK 1914 um 12 Prozent kleiner als jener von Kufstein (25 Spieler). Das Durchschnittsalter liegt bei 23,6 bzw. 22,2 Jahren. Mit nur 1 Punkt Vorsprung auf Kufstein (Platz 15) befindet sich SAK 1914 mit diesem Spiel im direkten Duell. Den 12. Tabellenplatz mit 7 Punkten belegt momentan Hard vor SAK 1914 mit 7 Punkten und Hohenems mit 7 Punkten. Ein Vorrücken für SAK 1914 auf den 12. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. Mit 1 Punkt Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Hohenems ist für Kufstein bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger USC Eugendorf gefährdet den 15. Tabellenplatz von Kufstein mit nur 1 Punkt Rückstand.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter