Livecenter

Refresh
Tournament / League

Pregame


09/17


09/17

Das Spiel in Grödig musste witterungsbeding ABGESAGT werden! Neuer Spieltermin wird noch bekannt gegeben!


09/15


09/15


09/15

Jakubec: " Mehr mit uns zu tun als mit dem Gegner"

Dornbirner "Rumpftruppe" beim Spitzenreiter Grödig nur Außenseiter "Wir haben im Moment mit uns mehr zum tun, als mit dem nächsten Gegner", sagt Dornbirn-Coach Peter Jakubec vor dem Auftritt beim Spitzenreiter Grödig. Die Rollen sind klar verteilt: Die Salzburger sind als Tabellenführer haushoher Favorit gegen die Rothosen. Zu einem Bruderduell im Hause Kircher kommt es nicht. Aaron Kircher fällt wegen einer Verletzung im Oberschenkel im Herbstdurchgang aus, sein Bruder Elias spielt in der Grödiger Viererabwehrkette seit Saisonbeginn in konstant guter Form. Aaron Kircher und Franco Joppi sind langzeitverletzt und Marc Kühne gesperrt fallen sicher aus. Hinter dem Einsatz von Philipp Hörmann (krank), Manuel Honeck, Fabian Flatz (beide Sprunggelenk) und Johannes Hirschbühl steht ein dickes Fragezeichen. "Wir werden elf Spieler auf das Spielfeld schicken und mit einer ganz starken Laufleistung ist auch in Grödig vieles möglich", so "Jaki" abschließend. Natürlich gilt es den Führenden der Torschützenliste, Mersudin Jukic in den Griff zu bekommen. SV Grödig - FC Mohren Dornbirn Samstag Goldbergstadion, 16 Uhr, SR Pfister (T)


09/15

SV Grödig trifft in der 10. Runde der Regionalliga West am 17. September zuhause auf Dornbirn. Anstoß ist um 16:00 Uhr in Grödig unter der Leitung von Schiedsrichter Daniel Pfister. Momentan befindet sich Dornbirn auf dem 7. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 6 bis 8 liegen nur 0 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist im Tabllenmittelfeld alles offen. Mit 0 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn SV Austria Salzburg ist bei einem Sieg der Gäste ein Vorrücken möglich. Mit 12 Punkten Vorsprung kann SV Grödig Dornbirn (7. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. SV Grödigs Platz an der Sonne wird durch den Verfolger USK Anif gefährdet. Der Vorsprung beträgt momentan nur 2 Punkte. SV Grödig stellt mit Mersudin Jukic (12 Tore) die Nummer 1 der aktuellen Torschützenliste. Mit 6 Toren auf Rang 4 steht Ygor Carvalho Vieira als Top-Torjäger von Dornbirn. Den ältesten Spieler - Hans Peter Berger (34 J.) - stellt SV Grödig. Christopher Bachleitner (16 J.) und Michael Bosnjak (16 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von SV Grödig bzw. Dornbirn. Nicht am Spiel teilnehmen darf Marc Kühne (Dornbirn). Er ist für dieses Spiel gesperrt. Folgende Spieler sind gefährdet: Markus Berger (4 gelbe Karten). Das letzte SV Grödig-Spiel endete 1:3 (0:1) gegen Hard. Den letzten Sieg erzielte SV Grödig gegen USC Eugendorf nach einem 2:0 (1:0) am 2. September. Trend ihrer letzten 5 Spiele: s-S-S-s-N. Die letzten 5 Spiele gegen Dornbirn endeten für SV Grödig mit 4 Siegen und 1 Niederlage (Trend: s-N-S-s-S). Höchster Sieg: 4:0 (2:0) Höchste Niederlage: am 07.04.07 mit 1:2 (0:1) Das letzte Dornbirn-Spiel endete 2:0 (1:0) gegen TSV St. Johann. Trend ihrer letzten 5 Spiele: s-S-U-N-s.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter