Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


10/11

Lang beim RLW-Debüt im VfB Tor ausgeschlossen

Maximilian Lang beim Regionalligadebüt im VfB-Tor ausgeschlossen FC Dornbirn-Leihgabe erhielt bei der 1:3-Niederlage gegen Anif nach 70 Minuten die Rote Karte, Feldspieler Fabian Pernstich war sein "Ersatz" in der Schlussphase So hat sich FC Dornbirn-Leihgabe Maximilian Lang sein Debüt im Hohenemser-Tor sicher nicht vorgestellt. Der erst 19-jährige Schlussmann wurde vom schwachen Tiroler Schiedsrichter in der 70. Minute nach einem angeblichen Torraub ausgeschlossen und wird im Auswärtsspiel des Tabellenschlusslicht am nächsten Samstag bei Wacker Innsbruck Amateure fehlen. Zum Zeitpunkt des fragwürdigen Platzverweis lag Hohenems gegen Titelaspirant Anif mit 1:2 zurück, aber von einem Punktgewinn ziemlich weit entfernt. Erst in der 66. Minute wurde Innenverteidiger Fabian Pernstich eingewechselt und stand für Rotsünder Maximilian Lang die letzten 20 Minuten im VfB-Tor. Hohenems-Trainer Rainer Spiegel hatte schon drei frische Kräfte gebracht und das Austauschkontingent war erschöpft. Pernstich machte eine gute Figur im VfB-Gehäuse, aber einmal war auch er chancenlos. Das Anif-Traumsturmduo Manuel Krainz (2 Tore) und Eyüp Erdogan zerstörte die Hoffnungen von Ems auf einen Punktgewinn. Nur dreizehn Minuten durfte der Aufsteiger mit einer Sensation liebäugeln. Marco Feuerstein verwandelte einen Strafstoß bombensicher zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich (22.). Anif-Tormann Stadlbauer hatte Adrian Klammer im Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht und der Schiri zeigte sofort auf den Elfmeterpunkt. "Wir müssen gegen die unmittelbaren Konkurrenten gegen den Abstieg punkten. Anif war für uns spielerisch zu stark", resümierte VfB-Coach Rainer Spiegel. Hohenems wartet noch immer auf den ersten Heimerfolg und liegt schon fünf Zähler hinter einem Nichtabstiegsplatz. Die Lage der Schützlinge von Rainer Spiegel wird immer bedrohlicher, schon vorzeitig könnten Klammer und Co. den Anschluss an die hintere Tabellenregion verpassen. Die Langzeitausfälle von Johannes Klammer, Lukas Neunteufel, Martin Bechter und Fabian Adler tun Hohenems immer noch verdammt weh.


10/08

Spiel beendet! Endstand: 1:3
Half 2

74'

Goal! USK Anif Manuel Krainz

68'

Red Card World of Jobs VfB Hohenems Maximilian Lang

46'

End Half 1
Halbzeitstand 1:2
Half 1

35'

Goal! USK Anif Eyüp Erdogan
Nach einem Eckball geht Anif wieder in Führung

23'

Goal! (Foul Penalty Kick) World of Jobs VfB Hohenems Marco Feuerstein
Marco Feuerstein verwertet den Elfmeter sicher zum Ausgleich

22'

Penalty kick caused by a foul. World of Jobs VfB Hohenems

16'

Goal! USK Anif Manuel Krainz
Nach einem schnellen Konter gehen die Gäste durch Krainz in Führung

1'

Ticker startet!
Pregame


10/08

Quelle:


10/08

Hohenems gegen Titelmitfavorit Anif nur Außenseiter

Mit einem Defensivkonzept hoffen die Grafenstädter auf Punkte In allen bisherigen zwölf Meisterschaftsspielen in der Regionalliga West konnte Aufsteiger Hohenems nie ohne Gegentor bleiben und hat am zweitmeisten Gegentreffer (33) kassiert. Klar, dass gegen die Torfabrik Anif endlich mal die "Null" am Ende stehen soll und mit einem Defensivkonzept soll dieses gesteckte Ziel erreicht werden. "Wir können nur positiv überraschen", sagt Hohenems Meistermacher Rainer Spiegel. Anif erzielte 42 Tore - am meisten in der Drittklassigkeit - und blieb neun Mal in Serie siegreich. Mit Eyüp Erdogan (10 Tore), Resul Omerovic (7) und Manuel Krainz (6) verfügen die Salzburger über ein treffsicheres Angriffstrio. Ein Aufstieg in den Profifußball kommt aber für Anif nicht in Frage, doch mit Grödig enteilt man der Konkurrenz und hat schon fast zehn Punkte Vorsprung auf den Dritten Wacker Innsbruck Amateure. Hohenems wartet immer noch auf den ersten Heimerfolg, erst zwei Remis und drei Niederlagen stehen zu Buche. Das Defensivkonzept von Ems gegen Anif soll stabilisiert werden, denn Fabian Pernstich, Manuel Dolischka und Bernd Rüdisser kommen die Abwehrreihe zurück. Die Langzeitausfälle von Johannes Klammer, Lukas Neunteufel, Martin Bechter und Fabian Adler tun immer noch verdammt weh. Daniel Wäger soll im 1b-Spielpraxis sammeln. Zweiter gegen Letzter - die Rollen sind klar verteilt.


10/04


10/04

Schwere Verletzung

Johannes Klammer fällt mit einem Bänderriss in der Schulter bis zu 6 Monate aus.


Lineup

World of Jobs VfB Hohenems


Goal Keeper
Maximilian Lang

Midfield
Richard MetzlerLuca SeidlBernd RüdisserAdrian KlammerMarco FeuersteinLuka DursunKevin DoldMarcelo Pinho Santos SouzaTim WolfgangMartin Boakye

Bench
Florian EresManuel DolischkaFabian PernstichMatthias BruggerMartin Brunold


USK Anif


Goal Keeper
Josef Stadlbauer

Midfield
Josef WittmannPatrick GreilRene ZiaResul OmerovicEyüp ErdoganManuel KrainzSimon SommerJosef WeberbauerMarco OberstSebastian Wachter

Bench
Jakob ZanklMoritz GimplMarvin SchöpfMichael PrötschMarinko Sorda



Information

Starts at

Last Updated


Reporter