Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


10/29

Spiel beendet! Endstand: 1:1
Half 2

90'

Goal! alfi FC Lingenau Ramon Ritter

64'

Goal! FC Hörbranz Marcel Zangerl
End Half 1
Half 1

1'

Ticker startet!
Pregame


10/25

Lingenau empfängt am 29. Oktober Hörbranz. Angepfiffen wird das Spiel der 12. Runde der 1. Landesklasse um 16:30 Uhr von Manfred Tschann. Nicht am Spiel teilnehmen dürfen Mohamed Doumbouya, Ivan Katavic und Lukas Gmeiner (Lingenau) sowie Ahmet Erol (Hörbranz). Sie sind für dieses Spiel gesperrt. Aufpassen müssen Patrick Schäfer und Luca Florian (Hörbranz). Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Mit 28 Spielern ist der Kader von Lingenau um 3 Spieler kleiner als jener von Hörbranz (31 Spieler). Das Durchschnittsalter liegt bei 24,4 bzw. 23,0 Jahren. Lingenau stellt mit Mohamed Doumbouya (5 Tore) die Nummer 13 der aktuellen Torschützenliste. Mit 7 Toren auf Rang 8 steht Patrick Schäfer als Top-Torjäger von Hörbranz. Das letzte Spiel von Lingenau gegen Bludenz am 22. Oktober endete mit einem 2:1 Sieg. Zuletzt spielte Hörbranz gegen Götzis und verlor 1:2. Mit 4 Siegen, 1 Unentschieden und 6 Niederlagen erreichte Lingenau 13 Punkte in 11 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Hans-Jürgen Trittinger liegt mit 25 Punkten auf Platz 1, und damit 10 Plätze davor. Bei einem Sieg von Lingenau matchen sie sich mit SC Hatlerdorf um den 10. Tabellenplatz. Ein Sieg für Hörbranz wäre zur Verteidigung der Tabellenführung wichtig.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter