Livecenter

Refresh
Tournament / League

Postgame
Game over! Final Score: 2:0
Half 2

90'

Goal! SK Meiningen Ugur Aydin

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

18'

17'

Own Goal! SK Meiningen Niklas Schranz
Kopfball

1'

Livecast started!
Pregame


04/14

Das Osterwochenende wird auf dem Sportplatz in Meiningen mit Partymusik aus dem Ländle eingeleitet. Nach den Meisterschaftsspielen SKM 1b – SPG Kennelbach/Wolfurt und SKM I – Thüringen I wird Pulsschlag beim Bockbieranstich für Stimmung sorgen.


04/11

In Runde 17 der Landesliga wartet Thüringen auf Meiningen. Gespielt wird am 15. April ab 18:00 in Meiningen. Die Leitung des Spiels übernimmt Zeljko Kojadinovic, Christoph Schneider (A1) und Andre Maier (A2) assistieren an der Linie. Mit 8 Punkten Vorsprung kann Meiningen Thüringen (14. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. Mit 1 Punkt Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar FC Lustenau 1907 ist für Meiningen bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger Koblach gefährdet den 9. Tabellenplatz von Meiningen. Beide Teams liegen punktgleich in der Tabelle. In der Tabelle liegt Thüringen mit nur 1 Punkt Rückstand zwar am letzten Platz, mit einem Sieg könnten sie die rote Laterne aber an Schlins weitergeben. Die letzten 4 Duelle konnte Meiningen alle für sich entscheiden. Thüringen verlor jeweils 2:0, 3:0, 1:0 und 2:1. Das letzte Thüringen-Spiel endete 1:1 (1:0) gegen Koblach. Den letzten Sieg erzielte Thüringen gegen Schlins nach einem 4:0 (2:0) am 26. März. Trend ihrer letzten 5 Spiele: N-n-s-N-u. Das letzte Spiel von Meiningen gegen Fussach am 8. April endete mit einer 2:3 Niederlage. Den älteste Spieler - Medo Susic (37 J.) - stellt Meiningen. Konstantin Basche (18 J.) und Lukas Beck (17 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von Meiningen bzw. Thüringen. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Niklas Schranz mit 0,4 Toren/Spiel schlechter ab als Thüringens Aaron Witwer mit 0,5 Toren/Spiel. In der kommenden Partie muss auf Fabian Franz (Meiningen) verzichtet werden. Mario Mathis (Meiningen) wie auch Noah Witwer, Aaron Witwer, Johannes Winkler und Matthias Konzett (Thüringen) sind aufgrund der in der bisherigen Saison erhaltenen gelben Karten gefährdet.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter