Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:0
Half 2

90'

Yellow Red Card Oberhauser&Schedler Bau FC Andelsbuch Nico Kleber

45'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand in Andelsbuch 0:0
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


05/04

Vertragsverlängerung #3!

Eine erfreuliche Meldung gibt es auch in diesen Tagen wieder von unserer ersten Mannschaft zu verkünden. Marcelo Theisen hat seinen Vertrag beim FC Andelsbuch um eine weitere Saison verlängert. Mit seinem Antritt und seiner Schnelligkeit sorgt der Flügelflitzer somit auch in der nächsten Spielzeit wieder für Angst und Schrecken bei den gegnerischen Verteidigern. „Thies“ ist nicht nur sportlich, sondern auch menschlich ein enorm wichtiger Mann bei unserem Verein. Danke Marcelo, dass du dich weiterhin für den Weg mit dem Team entschieden hast! 💪🏼⚽️ — freudig mit Marcelo Theisen.


05/03

In Runde 24 der Vorarlberg-Liga wartet Admira auf Andelsbuch. Gespielt wird am 6. Mai ab 16:00 in Andelsbuch. Die Leitung des Spiels übernimmt Zlatko Jurcevic, Murat Kurtoglu (A1) und Jürgen Dietrich (A2) assistieren an der Linie. Die letzten Spiele von Andelsbuch gegen Admira: * 24.09.16 Admira - Andelsbuch 2:2 (0:0) * 08.05.16 Andelsbuch - Admira 3:2 (1:0) * 03.10.15 Admira - Andelsbuch 2:2 (1:0) * 03.05.15 Andelsbuch - Admira 3:5 (0:2) * 14.09.14 Admira - Andelsbuch 0:0 (0:0) Zuletzt spielte Andelsbuch gegen DSV und gewann 4:1. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: Admira siegte über Röthis mit 3:2, spielte unentschieden gegen Wolfurt mit 0:0, verlor gegen DSV mit 2:4, verlor gegen Austria Lustenau Amat. mit 0:7 und spielte unentschieden gegen Lauterach mit 1:1. Das Durchschnittsalter der Mannschaft von Trainer Michael Pelko liegt mit 24,0 Jahren knapp unter dem von Admira (24,0 Jahre). Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Uelder Barbosa Mendes mit 0,4 Toren/Spiel schlechter ab als Admiras Lukas Bertignoll mit 0,6 Toren/Spiel. Besonders aufpassen müssen Nico Kleber, Marcelo Theisen, Reinaldo Ribeiro und David Fink. Nur noch eine weitere gelbe Karte, und sie müssen im nächsten Spiel zusehen. Bei Admira müssen die Spieler Richard Kapp, Direnc Borihan und Lukas Bertignoll aufpassen. In den bisherigen 23 Spielen konnte Andelsbuch 34 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 6. Tabellenrang. Admira hingegen liegt mit 35 Punkten aus 22 Spielen am 4. Platz. Ein Verbeserung auf den 3. Tabellenrang ist für Admira wegen der 5 Punkte Rückstand auf DSV selbst bei einem Sieg nicht möglich. Momentan befindet sich Andelsbuch auf dem 6. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 5 bis 7 liegen nur 1 Punkt auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist im Tabllenmittelfeld alles offen. Mit 0 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn Rankweil ist bei einem Sieg der Gastgeber ein Vorrücken möglich. Bericht: ländlekicker.vol.at


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter