Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 4:2
Half 2

90'

Goal! Metzler Werkzeuge SK Brederis Adem Kum

84'

Goal! (Foul Penalty Kick) BayWaLamag FC Thüringen Aaron Witwer

80'

Goal! Metzler Werkzeuge SK Brederis Adem Kum

62'

Goal! BayWaLamag FC Thüringen Aaron Witwer

60'

Goal! Metzler Werkzeuge SK Brederis Necip Bekleyen

46'

End Half 1
Half 1

22'

Goal! Metzler Werkzeuge SK Brederis Adem Kum

1'

Livecast started!
Pregame


05/03

Am 6. Mai trifft Brederis in Runde 20 der Landesliga auf Thüringen. Spielbeginn ist um 17:00 in Rankweil-Brederis. Schiedsrichterin des Spiels ist Cindy Zeferino de Oliveira, unterstützt von Sigbert Halder (A1) und Stefan Gilly (A2). Brederiss Trainer Peter Marte kann auf einen Kader von 25 Spielern zurückgreifen. Thüringens Kader umfasst 25 Spieler. Brederis stellt mit Necip Bekleyen (12 Tore) die Nummer 6 der aktuellen Torschützenliste. Mit 8 Toren auf Rang 11 steht Aaron Witwer als Top-Torjäger von Thüringen. Nicht am Spiel teilnehmen darf Noah Witwer (Thüringen). Er ist für dieses Spiel gesperrt. Folgende Spieler sind gefährdet: Andreas Florineth, Matthias Konzett, Christoph Müller, Aaron Witwer, Necip Bekleyen, Kevin Plörer (je 4 gelbe Karten). Zuletzt spielte Thüringen gegen Feldkirch und verlor 1:2. Den letzten Sieg gegen Thüringen konnte Brederis am Sonntag, 25. September 2016 nach einem 5:2 feiern! Die letzte direkte Niederlage (1:3) ist auf den Dienstag, 26. April 2011 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 3 Siegen und 2 Niederlagen (5:2, 3:2, 3:1, 1:3 und 1:2). Der letzte Triumph gegen Thüringen war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Thüringen. Das letzte Spiel von Brederis gegen Fussach am 29. April endete mit einem 4:2 Sieg. Ein Verbeserung auf den 13. Tabellenrang ist für Thüringen wegen der 5 Punkte Rückstand auf Schlins selbst bei einem Sieg nicht möglich. Mit 7 Punkten Vorsprung kann Brederis Thüringen (14. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. Den 11. Tabellenplatz mit 21 Punkten belegt momentan Göfis vor Brederis mit 18 Punkten und Schlins mit 16 Punkten. Ein Vorrücken für Brederis auf den 11. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. Bericht: ländlekicker.vol.at


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter