Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 5:0
Half 2

46'

Anpfiff zur zweiten Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 5:0
Half 1

27'

Goal! SV Seekirchen

15'

Goal! SV Seekirchen Benjamin Taferner

14'

Goal! SV Seekirchen Michael Aigner

13'

Goal! SV Seekirchen Edin Junuzovic

4'

Goal! SV Seekirchen Michael Aigner

1'

Livecast started!
Pregame


05/09

Nächster Gegner von SV Seekirchen in der Regionalliga West ist SAK 1914. Spielbeginn in Seekirchen ist am 12. Mai um 19:00. Das letzte SV Seekirchen-Spiel endete 0:3 (0:0) gegen SV Grödig. Den letzten Sieg erzielte SV Seekirchen gegen FC Wacker Innsbruck II nach einem 3:0 (2:0) am 1. Mai. Trend ihrer letzten 5 Spiele: U-n-N-s-N. Zuletzt spielte SAK 1914 gegen FC Wacker Innsbruck II und verlor 2:3. Aus den letzten 1 Begegnungen mit SAK 1914 konnte SV Seekirchen 1 Punkt gutschreiben. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Lukas Fridrikas mit 0,9 Toren/Spiel besser ab als SAK 1914s Daniel Buhacek mit 0,3 Toren/Spiel. Nicht am Spiel teilnehmen dürfen Philipp Stadlmann und Maximilian Tittler (SV Seekirchen) sowie Florian Soder und Danijel Vucanovic (SAK 1914). Sie sind für dieses Spiel gesperrt. Folgende Spieler sind gefährdet: Bernhard Biribauer, Jürgen Winfried Matscher (je 8 gelbe Karten); Daniel Berger, Christopher Laux (4 gelbe Karten). Mit 28 Spielern ist der Kader von SV Seekirchen um 33 Prozent größer als jener von SAK 1914 (21 Spieler). Das Durchschnittsalter liegt bei 20,4 bzw. 25,0 Jahren. In der Tabelle liegt SAK 1914 mit nur 1 Punkt Rückstand zwar am letzten Platz, mit einem Sieg könnten sie die rote Laterne aber an SV Austria Salzburg weitergeben. Mit 9 Siegen, 8 Unentschieden und 10 Niederlagen erreichte SV Seekirchen 35 Punkte in 27 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Martin Hettegger liegt mit 21 Punkten auf Platz 16, und damit 7 Plätze dahinter. Momentan befindet sich SV Seekirchen auf dem 9. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 8 bis 10 liegen nur 1 Punkt auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist am Tabellenende alles offen. Mit 0 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn Hohenems ist bei einem Sieg der Gastgeber ein Vorrücken möglich. Bericht: ländlekicker.vol.at


Information

Starts at

Last Updated


Reporter