Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 5:1
Half 2

79'

Goal! SV frigo Ludesch Erkal Atav

46'

End Half 1
Half 1

41'

Goal! SV frigo Ludesch Erkal Atav

36'

Goal! FC Baldauf Doren Ljupko Vrljic

35'

Goal! SV frigo Ludesch Mustafa Kücük

27'

Goal! SV frigo Ludesch Axel Matthias Kaman

5'

Goal! SV frigo Ludesch Erkal Atav

1'

Livecast started!
Pregame


05/17

Am 20. Mai trifft Ludesch in Runde 22 der 1. Landesklasse auf Doren. Spielbeginn ist um 17:00 in Ludesch. Schiedsrichter des Spiels ist Zeljko Kojadinovic, unterstützt von Kadir Kelesli (A1) und Johann Furlan (A2). Momentan befindet sich Ludesch auf dem 3. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 2 bis 4 liegen nur 5 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist an der Tabellenspitze alles offen. Mit 3 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn FC Raiffeisen Viktoria 62 Bregenz ist bei einem Sieg der Gastgeber ein Vorrücken möglich. In den bisherigen 21 Spielen konnte Ludesch 40 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 3. Tabellenrang. Doren hingegen liegt mit 28 Punkten aus 21 Spielen am 8. Platz. Momentan befindet sich Doren auf dem 8. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 7 bis 9 liegen nur 3 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist im Tabllenmittelfeld alles offen. Mit 2 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn Sulz ist bei einem Sieg der Gäste ein Vorrücken möglich. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: Doren siegte über Altenstadt mit 5:4, spielte unentschieden gegen Langen mit 3:3, spielte unentschieden gegen Lingenau mit 0:0, verlor gegen Götzis mit 1:2 und verlor gegen Austria Lustenau Amat. mit 0:6 (Cup). Das letzte Spiel von Ludesch gegen Bezau am 13. Mai endete mit einem 2:1 Sieg. Den letzten Sieg gegen Doren konnte Ludesch am Sonntag, 09. Oktober 2016 nach einem 5:0 feiern! Die letzte direkte Niederlage (1:2) ist auf den Samstag, 07. November 2015 datiert. Die letzten 3 direkten Duelle endeten mit 2 Siegen und 1 Niederlage (5:0, 3:0 und 1:2). Der letzte Triumph gegen Doren war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Doren. Den älteste Spieler - Erkal Atav (41 J.) - stellt Ludesch. Daniel Müller (16 J.) und Simon Hagspiel (16 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von Ludesch bzw. Doren. Nicht am Spiel teilnehmen dürfen Octavian Sicoe (Ludesch) sowie Martin Schedler (Doren). Sie sind für dieses Spiel gesperrt. Folgende Spieler sind gefährdet: Tomislav Brnada, Ljupko Vrljic, Thomas Vögel, Erkal Atav, Nathanael Zech (je 4 gelbe Karten). Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Erkal Atav mit 0,9 Toren/Spiel schlechter ab als Dorens Ljupko Vrljic mit 1,1 Toren/Spiel. Bericht: ländlekicker.vol.at


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter