Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:0
Half 2

46'

End Half 1
Half 1

6'

Goal! SC Admira Dornbirn Tobias Dür

1'

Livecast started!
Pregame


06/10

Admira trifft in der 29. Runde der Vorarlberg-Liga am 10. Juni zuhause auf Rankweil. Anstoß ist um 16:00 Uhr in Dornbirn unter der Leitung von Schiedsrichter Michael Baumann. Admira befindet sich momentan mit 41 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz (11 Siege, 8 Unentschieden, 9 Niederlagen) hinter Rankweil (6. Platz, 41 Punkte, 11 Siege, 8 Unentschieden, 9 Niederlagen). Dabei weist das Team mit 50 Toren in 28 Spielen einen Schnitt von 1,79 Toren pro Spiel auf. Im Vergleich dazu konnte die Mannschaft aus Rankweil in den bisherigen 28 Spielen 62 Tore erzielen (d.h. durchschnittlich 2,21 Tore/Spiel). Mit 0 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Bregenz SW ist für Admira bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger Röthis gefährdet den 8. Tabellenplatz von Admira mit nur 1 Punkt Rückstand. Den 5. Tabellenplatz mit 43 Punkten belegt momentan Austria Lustenau Amat. vor Rankweil mit 41 Punkten und Bregenz SW mit 41 Punkten. Ein Vorrücken für Rankweil auf den 5. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. Lukas Bertignoll, Top-Torjäger von Admira, liegt mit 13 Toren auf Platz 12 der Torschützenliste hinter Fabian Koch. Dieser hält den 2. Rang mit 20 Toren. Den älteste Spieler - Christian Brenner (41 J.) - stellt Admira. Alexander Huber (17 J.) und Marvin Bischoff (16 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von Admira bzw. Rankweil. Folgende Spieler sind gefährdet: Lukas Bertignoll, Daniel Böhler, Marco Pichler (je 4 gelbe Karten). Zuletzt spielte Admira gegen Nenzing unentschieden 2:2. Den letzten Sieg gegen Rankweil konnte Admira am Sonntag, 29. März 2015 nach einem 2:0 feiern! Die letzte direkte Niederlage (0:3) ist auf den Samstag, 29. Oktober 2016 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen (0:3, 2:9, 2:2, 2:0 und 0:0). Der letzte Triumph gegen Rankweil war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Rankweil. Das letzte Spiel von Rankweil gegen DSV am 3. Juni endete mit einem 2:2 Unentschieden. Bericht: ländlekicker.vol.at


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter