Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:1
Half 2

90'+1

Die Partie hat an Niveau nicht zugenommen.. Ein Spiel ohne Perspektive

66'

Goal! BayWaLamag FC Thüringen Christoph Müller

64'

Das Spiel hat an Niveau nicht zugenommen...

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

36'

Weiterhin ein Geplänkel im Mittelfeld ohne nennenswerte Chancen

24'

Sommerlicher Kick in Schwarzach - Ein Tor wäre glatt eine Überraschung

1'

Livecast started!
Pregame


06/16


06/16

In Runde 26 der Landesliga wartet Thüringen auf Schwarzach. Gespielt wird am 16. Juni ab 18:30 in Schwarzach. Die Leitung des Spiels übernimmt Daniel Bode, Walter Feurle (A1) und Voislav Zubcic (A2) assistieren an der Linie. Das letzte Schwarzach-Spiel endete 1:2 (0:1) gegen Fussach. Den letzten Sieg erzielte Schwarzach gegen Meiningen nach einem 2:0 (2:0) am 3. Juni. Trend ihrer letzten 5 Spiele: s-S-s-n-N. Zuletzt spielte Thüringen gegen Schruns und gewann 3:1. Den letzten Sieg gegen Thüringen konnte Schwarzach am Samstag, 05. November 2016 nach einem 4:1 feiern! Die letzte direkte Niederlage (1:3) ist auf den Samstag, 19. April 2014 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 2 Siegen und 3 Unentschieden (4:1, 0:0, 5:1, 1:1 und 1:1). Der höchste Sieg gegen Thüringen gelang Schwarzach am Sonntag, 01. September 2013, das Spiel endete damals 8:3. Mit 18 Siegen, 3 Unentschieden und 4 Niederlagen erreichte Schwarzach 57 Punkte in 25 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Roman Bickel liegt mit 17 Punkten auf Platz 14, und damit 13 Plätze dahinter. In der Tabelle liegt Thüringen derzeit mit 8 Punkten Rückstand abgeschlagen am letzten Rang. Auf den Vorletzten Schlins fehlen 8 Punkte. Mit einem Sieg könnte der Rückstand immerhin auf 5 Punkte verkürzt werden. Schwarzachs Platz an der Sonne ist aufgrund der 6 Punkte Vorsprung gegenüber Fussach nicht gefährdet. Schwarzach stellt mit Rafael Godoi Pereira (23 Tore) die Nummer 1 der aktuellen Torschützenliste. Mit 13 Toren auf Rang 7 steht Aaron Witwer als Top-Torjäger von Thüringen. Besonders aufpassen müssen Dietmar Spiegel, Tomasz Pekala, Dzemo Neslanovic, Tobias Hämmerle, Lukas Hefel und Salvatore Cifonelli. Nur noch eine weitere gelbe Karte, und sie müssen im nächsten Spiel zusehen. Bei Thüringen müssen die Spieler Noah Witwer und Matthias Konzett aufpassen. Mit 26 Spielern ist der Kader von Schwarzach um 1 Spieler größer als jener von Thüringen (25 Spieler). Das Durchschnittsalter liegt bei 26,0 bzw. 24,7 Jahren. Bericht: ländlekicker.vol.at


Information

Starts at

Tournament

Spectators

Last Updated


Reporter