Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:7
Half 2

87'

Goal! USK Anif Philipp Stadlmann

85'

Goal! USK Anif Marinko Sorda

68'

Goal! USK Anif Michael Prötsch

51'

Goal! USK Anif Patrick Greil

46'

End Half 1
Half 1

36'

Goal! USK Anif Marinko Sorda

32'

Goal! (Direct Free Kick) USK Anif Michael Prötsch

22'

Goal! USK Anif Marco Hödl

9'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Volkan Akyildiz

1'

Livecast started!
Pregame


08/18

Guem: "Können und wollen Anif schlagen"

Altach Amateure-Sportchef hofft auf einen Heimsieg im Topspiel gegen den Tabellendritten aus Salzburg Selbst der Trainer- und Betreuerstab der Altach Amateure mit Trainer Dietmar Berchtold, Sportchef Alexander Guem, Cotrainer Christian Schöpf, Tormanntrainer Helmut Fussenegger und Fitnessguru Koni Amann hat nach den zahlreichen Abgängen wie etwa Gabriel Lüchinger, Patrick Seeger, Stefan Umjenovic und Yanik Frick und den vielen blutjungen neuen Talenten vorwiegend aus der benachbarten Schweiz nicht so schnell mit so einem grandiosen Saisonstart gerechnet. Zwölf Punkte aus fünf Meisterschaftsspielen und der zweite Tabellenplatz nur einen Punkt hinter Spitzenreiter Grödig sprechen für die Altacher Fohlen eine deutliche Sprache. Vor allem die Art und Weise, welche die Berchtold-Schützlinge auf dem grünen Rasen dem Publikum schon präsentierten war allererste Sahne. "Wir sind auf einem sehr guten Weg und viele neue Talente sind noch lange nicht am Limit. Da geht noch mehr, weil viele Spieler noch nicht hundertprozentig fit sind und Spielpraxis nach langen Verletzungspausen noch brauchen", so Alex Guem. Er glaubt auch an einen vollen Erfolg gegen den regierenden RLW-Champion Anif aus Salzburg. "Wir können und wollen den Meister schlagen. Aber Anif ist neben Grödig die stärkste Mannschaft in der Westliga." Stolz macht Guem vor allem auch die Tatsache, dass der Höhenflug der Rheindörfler fast ohne Unterstützung aus der Profiabteilung gelungen ist. Die Erfolgsgaranten der Altacher Fohlentruppe sind Torjäger Volkan Akyildiz und Spielmacher Johannes Tartarotti. Aber auch "Flügelflitzer" Raphael Deplazes und der großgewachsene Innenverteidiger William Gerken sind wie Lars Nussbaumer, Daniel Nussbaumer oder Dominik Kuhn eine große Bereicherung in dieser Leistungsstufe. Bericht: ländlekicker.vol.at

Lineup

Cashpoint SCR Altach Juniors


Goal Keeper
Benjamin Ozegovic

Midfield
Leo MätzlerGerken William DialloIbrahimi NurkanVolkan AkyildizJohannes TartarottiRaphael DeplazesStefan SondereggerSzilard PecseliDominik KuhnLars Nussbaumer

Bench
Danilo IozzoKerim DagliNedeljko PantosTino DietrichIgor Jovicic


USK Anif


Goal Keeper
Josef Stadlbauer

Midfield
Patrick GreilRene ZiaMarinko SordaMarco HödlMarkus WallnerMichael PrötschSimon SommerConstantin ReinerJosef WeberbauerMarco Oberst

Bench
Jakob ZanklJosef WittmannPhilip ScherzFabian AltmanningerPhilipp Stadlmann



Information

Starts at

Last Updated


Reporter