Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:0
Half 2

90'

Der FC Dornbirn kommt in Wals über ein 0:0 nicht hinaus!

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


09/01

Dornbirn bangt um Christoph Domig

Vier Tore hat Christoph Domig in dieser Saison schon erzielt, soviele wie noch nie zuvor in seiner Laufbahn bei den Rothosen. Allerdings plagen den Exprofi seit mehr als einer Woche schon Schmerzen an der Achillessehne und im Knie. Im Derby in Hohenems ging Domig kurz nach Seitenwechsel verletzt vom Spielfeld und macht seither nur Laufeinheiten. Ein Einsatz des Spielmacher und Neo-Goalgetter entscheidet sich im so schwierigen Auswärtsspiel beim starken Aufsteiger Wals/Grünau erst kurz vor Spielbeginn, ob er den Fitnesstest besteht. Jonas Gamper rückt dafür wieder in die Startelf und soll auf der rechten Außenbahn für Offensivpower sorgen. Fehlen werden noch längere Zeit verletzungsbedingt die Spieler Ygor Carvalho und Lukas Allgäuer. Wals/Grünau mit Meistermacher und Taktiker Franz Aigner stellt mit neun Punkten aus bisher vier Heimspielen die stärkste Heimelf der Westliga. Nicht umsonst sind die Salzburger aus diesem Grund in der Tabelle auf dem dritten Rang. "Wir brauchen eine Topleistung über 90 Minuten um in Grünau zu Punkten", weiß Dornbirn-Coach Markus Mader. Bericht: ländlekicker.vol.at


08/29

In Runde 8 der Regionalliga West wartet FC Mohren Dornbirn 1913 auf SV Wals-Grünau. Gespielt wird am 2. September ab 17:00 in Wals. Die Leitung des Spiels übernimmt Yilmaz Et, Branislav Severini (A1) und Tugay Tahminci (A2) assistieren an der Linie. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: FC Mohren Dornbirn 1913 verlor gegen FC Kufstein mit 1:4, siegte über Bregenz SW mit 4:2 (Cup), verlor gegen VfB Hohenems mit 0:2, siegte über SV Seekirchen mit 6:1 und siegte über FC Wacker Innsbruck II mit 1:0. Das letzte Spiel von SV Wals-Grünau gegen FC Hard am 26. August endete mit einer 1:4 Niederlage. Den letzten Sieg gegen FC Mohren Dornbirn 1913 konnte SV Wals-Grünau am Samstag, 10. Mai 2014 nach einem 3:0 feiern! Die letzte direkte Niederlage (0:6) ist auf den Samstag, 05. Oktober 2013 datiert. Die letzten 4 direkten Duelle endeten mit 2 Siegen und 2 Niederlagen (3:0, 0:6, 1:3 und 2:1). Der letzte Triumph gegen FC Mohren Dornbirn 1913 war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Dornbirn. Aufpassen muss Stefan Federer (SV Wals-Grünau) . Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Elvis Ozegovic mit 0,5 Toren/Spiel schlechter ab als FC Mohren Dornbirn 1913s Jeferson Barbosa Da Cruz mit 0,7 Toren/Spiel. SV Wals-Grünaus Trainer kann auf einen Kader von 27 Spielern zurückgreifen. FC Mohren Dornbirn 1913s Kader umfasst 28 Spieler. Ein Verbeserung auf den 2. Tabellenrang ist für SV Wals-Grünau wegen der 4 Punkte Rückstand auf USK Anif selbst bei einem Sieg nicht möglich. Momentan befindet sich FC Mohren Dornbirn 1913 auf dem 9. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 8 bis 10 liegen nur 0 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist am Tabellenende alles offen. Mit 0 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn FC Eurotours Kitzbühel ist bei einem Sieg der Gäste ein Vorrücken möglich. In den bisherigen 7 Spielen konnte SV Wals-Grünau 12 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 3. Tabellenrang. FC Mohren Dornbirn 1913 hingegen liegt mit 9 Punkten aus 7 Spielen am 9. Platz.

Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter