Livecenter

Refresh
Half 1

43'

Eine komplett verkorkste erste Halbzeit der Harder in Anif - das könnte zu einem Debakel ausarten...

39'

Yellow Card (Foul) Maldoner Elektrotechnik FC Hard Lokman Topduman

35'

Goal! USK Anif Marinko Sorda

24'

Goal! USK Anif Simon Sommer

11'

Goal! USK Anif Patrick Greil

3'

Goal! USK Anif Philipp Stadlmann

1'

Livecast started!
Pregame


09/16

Nächste lange Auswärtsfahrt führt zum Meister Anif

Für den FC Hard bringt die kräfteraubende Herbstmeisterschaft mit 19 Meisterschaftsspielen auch lange Auswärtsfahrten mit sich. Nach Seekirchen, Grödig, Kufstein und Kitzbühel muss die Truppe von Hard-Coach Philipp Eisele beim Meister Anif antreten. "Anif ist sehr heimstark, aber mit viel Kämpferherz, Wille und taktischen Mitteln soll zumindest ein Punkt ergattert werden", so Eisele. Allerdings fehlen mit Semih Yasar (Todesfall in der Familie), Matthias Koch (Knie), Philip Gisinger (Angina) und Lokman Topduman (Wadenverhärtung) muss Hard auf ein starkes Quartett verzichten. Eisele ist schon wieder zu Umstellungen gezwungen. Bericht: ländlekicker.vol.at


09/12

Nächster Gegner von USK Maximarkt Anif in der Regionalliga West ist FC Hard. Spielbeginn in Anif ist am 16. September um 16:00. Geleitet wird das Spiel von Patrick Elsler. Folgende Spieler sind gefährdet: Sercan Altuntas (4 gelbe Karten). Das Durchschnittsalter der Mannschaft von Trainer Thomas Hofer liegt mit 21,5 Jahren deutlich unter dem von FC Hard (24,7 Jahre). Die Top-Torjäger von USK Maximarkt Anif Marinko Sorda und Marco Hödl belegen die Plätze 5 und 7 in der aktuellen Torschützenliste. Top-Torjäger von FC Hard, Elvin Ibrisimovic, belegt den Platz 22 in der aktuellen Torschützenliste. Mit 6 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen erreichte USK Maximarkt Anif 19 Punkte in 9 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Philipp Eisele liegt mit 10 Punkten auf Platz 14, und damit 12 Plätze dahinter. Den 1. Tabellenplatz mit 21 Punkten belegt momentan SV Grödig vor USK Maximarkt Anif mit 19 Punkten und Altach Amat. mit 16 Punkten. Ein Vorrücken für USK Maximarkt Anif auf den 1. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. Bei einem Sieg von FC Hard matchen sie sich mit VfB Hohenems um den 13. Tabellenplatz. Die letzten 4 Spiele gegen FC Hard endeten für USK Maximarkt Anif mit 3 Siegen und 1 Niederlage (Trend: N-s-S-s). Höchster Sieg: 1:7 (0:4) Höchste Niederlage: am 01.08.15 mit 0:2 (0:0) Das letzte Spiel von USK Maximarkt Anif gegen FC Pinzgau Saalfelden am 9. September endete mit einem 2:1 Sieg. Das letzte FC Hard-Spiel endete 1:1 (1:1) gegen Altach Amat.. Den letzten Sieg erzielte FC Hard gegen SV Wals-Grünau nach einem 4:1 (2:1) am 26. August. Trend ihrer letzten 5 Spiele: N-S-s-N-u. Bericht: ländlekicker.vol.at


Lineup

USK Anif


Goal Keeper
Josef Stadlbauer

Midfield
Patrick GreilRene ZiaMarinko SordaMarkus WallnerMichael PrötschSimon SommerConstantin ReinerJosef WeberbauerFabian AltmanningerPhilipp Stadlmann

Bench
Thomas GastagerMarco HödlPhilip ScherzJakob ZanklMarco Oberst


Maldoner Elektrotechnik FC Hard


Goal Keeper
Dominik Todorovic

Defense
Lucas MesaPatrick PeerAndreas SimmaBaha Aldin AlsufiPiero Minoretti

Midfield
Metin BatirLukas MüllerMarkus Grabherr

Forward
Elvedin IbrisimovicLokman Topduman

Bench
Tobias ÖsterleTobias LangerAndrej DursunDeivid SrbulovicDavid Dörler



Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter