Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:0
Half 2

46'

End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


09/26

Nächster Gegner von FC Eurotours Kitzbühel in der Regionalliga West ist SV Grödig. Spielbeginn in Kitzbühel ist am 30. September um 16:30. Geleitet wird das Spiel von Michael Baumann. Das Durchschnittsalter der Mannschaft von Trainer Alexander Markl liegt mit 24,0 Jahren knapp über dem von SV Grödig (23,0 Jahre). FC Eurotours Kitzbühel stellt mit Thomas Hartl (6 Tore) die Nummer 10 der aktuellen Torschützenliste. Mit 8 Toren auf Rang 3 steht Mamby Koita als Top-Torjäger von SV Grödig. Nicht am Spiel teilnehmen dürfen Andreas Landerl (FC Eurotours Kitzbühel) sowie Manuel Kalman (SV Grödig). Sie sind für dieses Spiel gesperrt. Folgende Spieler sind gefährdet: Robert Strobl, Maximilian Gruber, Andreas Hölzl (je 4 gelbe Karten). Zuletzt spielte FC Eurotours Kitzbühel gegen Alberschwende unentschieden 2:2. Das letzte Spiel von SV Grödig gegen SV Wals-Grünau am 23. September endete mit einem 2:1 Sieg. Mit 13 Punkten Rückstand kann FC Eurotours Kitzbühel SV Grödig (1. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. SV Grödigs Tabellenführung ist selbst bei einem Sieg des Verfolgers USK Maximarkt Anif gesichert.Verfolger USK Maximarkt Anif gefährdet den 1. Tabellenplatz von SV Grödig nicht. Mit 1 Punkt Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar SV Wörgl ist für FC Eurotours Kitzbühel bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger SV Wals-Grünau gefährdet den 9. Tabellenplatz von FC Eurotours Kitzbühel. Beide Teams liegen punktgleich in der Tabelle.

Information

Starts at

Last Updated


Reporter