Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame


10/07

Spielende in Koblach. Der SC Göfis gewinnt auch in der höhe verdient mit 1:5
Game over! Final Score: 1:5
Half 2

74'

Goal! (Foul Penalty Kick) SC Göfis Andre Luis Viana de Matos

74'

Penalty kick caused by a foul. SC Göfis

46'

Beginn Habzeit 2
End Half 1
Halbzeitstand 1:4
Half 1

45'

Goal! FC Koblach Daniele Tassone

40'

Goal! SC Göfis Andre Luis Viana de Matos

23'

Goal! SC Göfis Alexander Loos

17'

Goal! SC Göfis Patrick Seeger

12'

Goal! (Handball Penalty Kick) SC Göfis Andre Luis Viana de Matos

11'

Penalty kick caused by handball. SC Göfis

1'

Livecast started!
Pregame


10/03

Koblach empfängt am 7. Oktober Göfis. Angepfiffen wird das Spiel der 9. Runde der Landesliga um 15:00 Uhr von Sebastian Kaufmann. Momentan befindet sich Göfis auf dem 3. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 2 bis 4 liegen nur 5 Punkte auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist an der Tabellenspitze alles offen. Mit 2 Punkten Rückstand zum Tabellennachbarn Meiningen ist bei einem Sieg der Gäste ein Vorrücken möglich. In den bisherigen 8 Spielen konnte Koblach 8 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 8. Tabellenrang. Göfis hingegen liegt mit 16 Punkten aus 7 Spielen am 3. Platz. Mit 3 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Ludesch ist für Koblach bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger FC Lustenau 1907 gefährdet den 8. Tabellenplatz von Koblach mit nur 1 Punkt Rückstand. Koblachs Trainer Pablo Antonio Chinchilla Vega kann auf einen Kader von 24 Spielern zurückgreifen. Göfiss Kader umfasst 25 Spieler. Koblach stellt mit Daniele Tassone (4 Tore) die Nummer 13 der aktuellen Torschützenliste. Mit 6 Toren auf Rang 5 steht André Luis Viana de Matos als Top-Torjäger von Göfis. Patrick Seeger, David Seeger, Lukas Pasqualini und Serhat Demircan (Göfis) sind aufgrund der in der bisherigen Saison erhaltenen gelben Karten gefährdet. Das letzte Spiel von Göfis gegen Bezau am 30. September endete mit einem 2:0 Sieg. Die letzten 5 Spiele gegen Göfis endeten für Koblach mit 4 Siegen und 1 Unentschieden (Trend: S-U-s-S-s). Höchster Sieg: 0:5 (0:2) Höchste Niederlage: am 30.09.12 mit 0:1 (0:1) Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Heimmannschaft Koblach: verlor gegen Bizau mit 0:4, verlor gegen Gaissau mit 0:1, verlor gegen FC Lustenau 1907 mit 2:3, siegte über INTERSPORT FC Schruns mit 1:0 und spielte unentschieden gegen Meiningen mit 2:2.

Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter