Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 3:0
Half 2

61'

Die Amateure aus Altach wirken an diesem Tag chancenlos...

58'

Goal! USK Anif Marco Hödl

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 2:0
Half 1

16'

Goal! USK Anif Marco Hödl

11'

Goal! USK Anif Marco Hödl

1'

Livecast started!
Pregame


03/23

Altach Amateure beim Meister Anif nur Außenseiter

Der Meister und Tabellenführer Anif sowie der Drittplatzierte Altach Amateure verzichten auf einen Aufstieg in die neue 2. Liga. Im Spitzenduell gibt es aber einen ganz klaren Favoriten und der kommt aus Salzburg. Die stärkste Offensive der Westliga mit 60 Treffern und die stabilste Abwehr mit nur 16 erhaltenen Toren ist gegen die zweite Kampfmannschaft der Rheindörfler klar zu favorisieren. Denn die Altacher Fohlentruppe muss mit dem letzten Aufgebot in Anif antreten. Besonders der Ausfall des Torschützenführenden Volkan Akyildiz (27 Tore), der wegen einer Adduktorenverletzung passen muss, schmerzt. Von der Profiabteilung wird einzig Goalie Andreas Lukse nach seiner langen Verletzungspause in der SCRA-Fohlentruppe Spielpraxis sammeln (ländlekicker.vol.at)


03/22

In Runde 21 der Regionalliga West wartet Altach Amat. auf USK Maximarkt Anif. Gespielt wird am 24. März ab 15:00 in Anif. Die Leitung des Spiels übernimmt Daniel Pfister, Michael Steindl (A1) und Daniel Bramböck (A2) assistieren an der Linie. Ein Sieg für USK Maximarkt Anif wäre zur Verteidigung der Tabellenführung wichtig. Mit 6 Punkten Vorsprung kann USK Maximarkt Anif Altach Amat. (3. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. In der Tabelle liegt SV Grödig 4 Punkte vor dem Team aus Altach, bestenfalls könnte Altach Amat. den Abstand auf 1 Punkt verringern. Verfolger von Altach Amat. ist SC Schwaz mit 2 Punkten Rückstand, eine Niederlage könnte Altach Amat. den aktuellen Tabellenrang kosten. Marco Hödl, Top-Torjäger von USK Maximarkt Anif, liegt mit 17 Toren auf Platz 2 der Torschützenliste hinter Volkan Akyildiz. Dieser hält den 1. Rang mit 28 Toren. Den älteste Spieler - Josef Stadlbauer (32 J.) - stellt USK Maximarkt Anif. Christian Steindl (16 J.) und Lars Nussbaumer (17 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von USK Maximarkt Anif bzw. Altach Amat.. In den Reihen von USK Maximarkt Anif sind die Spieler Michael Prötsch und Markus Wallner fürs das Spiel gesperrt. Im Gegensatz dazu sind bei Altach Amat. keine gesperrten Spieler im Kader. Besonders aufpassen muss Marinko Sorda. Nur noch eine weitere gelbe Karte, und er muss im nächsten Spiel zusehen. Bei Altach Amat. müssen die Spieler Johannes Tartarotti und Stefan Sonderegger aufpassen. Zuletzt spielte USK Maximarkt Anif gegen FC Pinzgau Saalfelden und gewann 4:1. Die letzten Spiele von USK Maximarkt Anif gegen Altach Amat.: * 19.08.17 Altach Amat. - USK Maximarkt Anif 1:7 (1:3) * 01.04.17 USK Maximarkt Anif - Altach Amat. 6:1 (2:1) * 20.08.16 Altach Amat. - USK Maximarkt Anif 0:6 (0:2) * 14.05.16 Altach Amat. - USK Maximarkt Anif 0:4 (0:2) * 10.10.15 USK Maximarkt Anif - Altach Amat. 3:0 (3:0) Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: Altach Amat. verlor gegen VfB Hohenems mit 0:2 (Cup), spielte unentschieden gegen FC Eurotours Kitzbühel mit 2:2, spielte unentschieden gegen SV Wals-Grünau mit 1:1, siegte über FC Kufstein mit 2:1 und siegte über VfB Hohenems mit 5:2.

Lineup

USK Anif


Goal Keeper
Josef Stadlbauer

Midfield
Sebastian WachterPatrick GreilRene ZiaMarinko SordaThomas GastagerMarco HödlFabian AltmanningerMarco OberstPhilipp StadlmannMatthias Felber

Bench
Jakob ZanklKubilay ÖztürkDejan JanjicSimon SommerPhilip Scherz


Cashpoint SCR Altach Amateure


Goal Keeper
Andreas Lukse

Midfield
Leo MätzlerWilliam Diallo GerkenFlorian PrirschIbrahimi NurkanJohannes TartarottiStefan SondereggerTino DietrichSzilard PecseliMichael CheukouaLars Nussbaumer

Bench
Danilo IozzoKerim DagliValentino MüllerMaximilian Lampert



Information

Starts at

Last Updated


Reporter