Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:0
Half 2

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

27'

Red Card Intersport FC Schruns Marco Summer
Rot für Schruns wegen Torraub

1'

Livecast started!
Pregame


03/22

Am 24. März trifft INTERSPORT FC Schruns in Runde 14 der Landesliga auf Brederis. Spielbeginn ist um 16:00 in Schruns. Schiedsrichter des Spiels ist Elvedin Crnkic, unterstützt von Ivan Borodenko (A1) und Christian Schmid (A2). Mit 6 Siegen, 1 Unentschieden und 6 Niederlagen erreichte INTERSPORT FC Schruns 19 Punkte in 13 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Christian Maissen liegt mit 19 Punkten auf Platz 7, und damit nur einen Platz davor. Mit 0 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Sulzberg ist für Brederis bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger INTERSPORT FC Schruns gefährdet den 7. Tabellenplatz von Brederis. Beide Teams liegen punktgleich in der Tabelle. Mit 0 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar Brederis ist für INTERSPORT FC Schruns bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger Ludesch gefährdet den 8. Tabellenplatz von INTERSPORT FC Schruns. Beide Teams liegen punktgleich in der Tabelle. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: Brederis verlor gegen Meiningen mit 0:1, spielte unentschieden gegen Kennelbach mit 2:2, verlor gegen FC Bizau mit 0:6, siegte über Koblach mit 2:0 und verlor gegen Bezau mit 2:3. Zuletzt spielte INTERSPORT FC Schruns gegen SV typico Lochau und gewann 3:0. Den letzten Sieg gegen Brederis konnte INTERSPORT FC Schruns am Samstag, 17. Juni 2017 nach einem 6:3 feiern! Die letzte direkte Niederlage (0:4) ist auf den Freitag, 11. August 2017 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 4 Siegen und 1 Niederlage (0:4, 6:3, 2:1, 3:0 und 5:1). Der höchste Sieg gegen Brederis gelang INTERSPORT FC Schruns am Donnerstag, 01. Mai 2014, das Spiel endete damals 5:1. Nicht am Spiel teilnehmen dürfen Manuel Demuth (INTERSPORT FC Schruns) sowie Bünyamin Teker und Mirko Lepir (Brederis). Sie sind für dieses Spiel gesperrt. Aufpassen müssen Lukas Stemer (INTERSPORT FC Schruns) sowie Rene Maissen (Brederis). Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Ueverton Da Silva, Top-Torjäger von INTERSPORT FC Schruns, liegt mit 6 Toren auf Platz 12 der Torschützenliste hinter Adem Kum. Dieser hält den 1. Rang mit 14 Toren. Mit 23 Spielern ist der Kader von INTERSPORT FC Schruns um 2 Spieler kleiner als jener von Brederis (25 Spieler). Das Durchschnittsalter liegt bei 23,8 bzw. 25,1 Jahren.

Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter