Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 3:0
Half 2

60'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Ibrahimi Nurkan

47'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Ibrahimi Nurkan Assist: Daniel Nussbaumer.

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

25'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Ibrahimi Nurkan

1'

Livecast started!
Pregame


05/19

Berchtold: Ein letztes Mal Trainer in der Cashpoint-Arena

Im Heimspiel gegen Seekirchen nimmt Altach Amateure-Coach Dietmar Berchtold nach drei Jahren Abschied Wenn am Samstag, 17 Uhr, in der Cashpoint-Arena das Heimspiel gegen Seekirchen angepfiffen wird, nimmt Altach Amateure-Coach Dietmar Berchtold ein letztes Mal auf der Betreuerbank Platz. Nach einem Jahr als zweiter Cotrainer der Profitruppe der Rheindörfler und zwei Saisonen als Coach der zweiten Kampfmannschaft der Altacher endet die dreijährige Ära vom gebürtigen 43-jährigen Bludenzer beim Bundesligaklub. „Die letzten drei Jahre waren eine wunderschöne Zeit die mir in ewiger sehr guter Erinnerung bleiben wird. Der Abschied tut schon verdammt weh, aber die sehr erfolgreiche sportliche Laufbahn in Altach steht in meiner Trainerkarriere ganz weit oben auf der Habenseite“, so Dietmar Berchtold im VN-Telefonat. Zweimal wurde er mit den Altach Amateuren beste Vorarlberger Mannschaft in der Westliga und stand im Vorjahr in der Endabrechnung mit Rang drei auf dem Podest. Besonders die Weiterentwicklung der jungen Talente wie Johannes Tartarotti, Daniel Nussbaumer, Lars Nussbaumer, Valentino Müller, Volkan Akyildiz, Mike Cheukoua und Gabriel Lüchinger hat für Didi Berchtold einen hohen Stellenwert, die allesamt den Sprung über die Amateure zu den Profis schafften. Darüber freut sich Berchtold ganz besonders, auch der mentale Bereich bei diesen zukunftsvollen Kickern wurde von Berchtold miteinbezogen. „Es gibt kein Himmelfahrtskommando für mich in der Gegenwart. Einige interessante Anfragen und Angebote aus dem In- und Ausland hat es schon gegeben, aber es muss alles zusammenpassen. Ich würde gerne im Profibereich arbeiten und bin für alles was kommt offen“, so Berchtold. Fix ist, dass Berchtold ab Herbst nach seiner fertigen Ausbildung als Bewegungscoach an den Vorarlberger Volksschulen beschäftigt sein wird. „Das war immer schon ein Traum von mir mit den Kindern in den Schulen zu arbeiten“. Nach dem Spiel gegen Seekirchen wird natürlich in einem gebührenden Rahmen zusammen mit dem Trainerstab und der Mannschaft der Abschied gefeiert. Altach Amateure Kapitän Stefan Sonderegger verlässt die Rheindörfler Richtung Eschen/Mauren. (laendlekicker.vol.at)


05/15

Am 19. Mai trifft Altach Amat. in Runde 30 der Regionalliga West auf SV Seekirchen. Spielbeginn ist um 17:00 in Altach. Schiedsrichter des Spiels ist Yilmaz Et, unterstützt von Mustafa Cetinkaya (A1) und Philip Gschliesser (A2). Altach Amat. stellt mit Volkan Akyildiz (34 Tore) die Nummer 1 der aktuellen Torschützenliste. Mit 18 Toren auf Rang 4 steht Christof Kopleder als Top-Torjäger von SV Seekirchen. Das Durchschnittsalter der Mannschaft von Trainer Dietmar Berchtold liegt mit 20,6 Jahren knapp unter dem von SV Seekirchen (21,9 Jahre). Folgende Spieler sind gefährdet: Bernhard Rösslhuber, William Diallo Gerken, Alexandar Petkovic (je 4 gelbe Karten). Den 10. Tabellenplatz mit 38 Punkten belegt momentan FC Wacker Innsbruck II vor SV Seekirchen mit 36 Punkten und TSV McDonald´s St. Johann mit 35 Punkten. Ein Vorrücken für SV Seekirchen auf den 10. Rang ist bei einem Sieg in dieser Runde möglich. Den 3. Tabellenplatz mit 52 Punkten belegt momentan SC Schwaz vor Altach Amat. mit 46 Punkten und FC Eurotours Kitzbühel mit 44 Punkten. Selbst bei einem Sieg ist kein Vorrücken für Altach Amat. möglich. In der Tabelle liegt Altach Amat. mit 46 Punkten aus 29 Spielen momentan am 4. Rang, während SV Seekirchen mit 36 Punkten aus 29 Spielen am 11. Tabellenplatz liegt. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: SV Seekirchen verlor gegen FC Eurotours Kitzbühel mit 0:1, verlor gegen SV Wals-Grünau mit 1:2, siegte über FC Kufstein mit 3:0, spielte unentschieden gegen VfB Hohenems mit 2:2 und siegte über TSV McDonald´s St. Johann mit 1:0. Zuletzt spielte Altach Amat. gegen FC Wacker Innsbruck II unentschieden 1:1. Den letzten Sieg gegen SV Seekirchen konnte Altach Amat. am Samstag, 06. August 2016 nach einem 5:2 feiern! Die letzte direkte Niederlage (2:3) ist auf den Samstag, 21. Oktober 2017 datiert. Die letzten 5 direkten Duelle endeten mit 3 Siegen und 2 Niederlagen (2:3, 0:2, 5:2, 1:0 und 3:0). Der letzte Triumph gegen SV Seekirchen war gleichzeitig auch der höchste Sieg gegen die Mannschaft aus Seekirchen.


Lineup

Cashpoint SCR Altach Juniors


Goal Keeper
Danilo Iozzo

Midfield
Leo MätzlerFlorian PrirschElias Maria SpariIbrahimi NurkanDaniel NussbaumerStefan SondereggerTino DietrichSzilard PecseliIgor JovicicLars Nussbaumer

Bench
Jonas BöschKerim DagliAsterios OikonomikosNemanja PetrovicMaximilian Kreiner


SV Seekirchen


Goal Keeper
Nico Tezzele

Midfield
Sebastian RauterBenjamin TafernerChristoph KoblederBernhard LöwFelix EliaschJürgen Winfried Matscher Filip SmoljanBernhard Biribauer Maximilian TittlerBernhard Rösslhuber

Bench
Benjamin MorawitzLukas KaubaLukas RösslhuberFabio StürzerWalmir Jose Santos Filho



Information

Starts at

Last Updated


Reporter