Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 2:2
Half 2

61'

Goal! Maldoner Elektrotechnik FC Hard Semih Yasar

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:2
Half 1

44'

Goal! SV Wörgl Johannes Naschberger

21'

Goal! Maldoner Elektrotechnik FC Hard Elvedin Ibrisimovic

4'

Goal! SV Wörgl Silvano Brandl

1'

Livecast started!
Pregame


05/19

Die letzten 90 Minuten Regionalligafußball im Waldstadion

Zum dritten Mal wechselt Boris Zivaljevic nach Hard Zweimal spielte der 1,91 Meter großgewachsene Stürmer Boris Zivaljevic schon für den Regionalligaklub Hard. Der 29-jährige Serbe nimmt einen dritten Anlauf und soll ab Sommer an Stelle von Elvin Ibrisimovic die nötigen Tore zum sofortigen Wiederaufstieg für Hard in die Vorarlbergliga schießen. Im Heimspiel gegen Wörgl geht für RLW-Fixabsteiger eine 29-jährige andauernde Ära in der höchsten Amateurklasse Österreichs zu Ende. In den letzten 90 Minuten in der Westliga muss Hard auf die Exprofis Andreas Simma und Matthias Koch verzichten. In einem würdigen Rahmen wird Trainer Philipp Eisele verabschiedet. Mit Andre Marc Bursac, Baha Alsufi, Elvin Ibrisimovic, Philip Gisinger, Lucas Mesa, Semih Yasar, Sercan Altuntas und Andrej Dursun verlassen gleich acht Spieler Hard. (laendlekicker.vol.at)


05/15

Nächster Gegner von FC Hard in der Regionalliga West ist SV Wörgl. Spielbeginn in Hard ist am 19. Mai um 15:00. Beim letzten Aufeinandertreffen von FC Hard und SV Wörgl am 22.10.17unterlag FC Hard 1:4. Das letzte FC Hard-Spiel endete 1:1 (1:1) gegen FC Mohren Dornbirn 1913. Den letzten Sieg erzielte FC Hard gegen FC Pinzgau Saalfelden nach einem 3:1 (3:1) am 5. Mai. Trend ihrer letzten 5 Spiele: S-N-s-N-U. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: SV Wörgl siegte über FC Pinzgau Saalfelden mit 3:2, verlor gegen SC Schwaz mit 2:3, verlor gegen USK Maximarkt Anif mit 1:3, verlor gegen Altach Amat. mit 3:5 und verlor gegen FC Eurotours Kitzbühel mit 1:2. Folgende Spieler sind gefährdet: Hermann Achorner, Dejan Kostadinovic, Baha Aldin Alsufi (je 8 gelbe Karten); Andreas Simma (4 gelbe Karten). Top-Torjäger vom FC Hard, Elvin Ibrisimovic, belegt den Platz 8 in der aktuellen Torschützenliste. Top-Torjäger von SV Wörgl, Yigit Baydar, belegt den Platz 6 in der aktuellen Torschützenliste. FC Hards Trainer Philipp Eisele kann auf einen Kader von 26 Spielern zurückgreifen. SV Wörgls Kader umfasst 35 Spieler. In der Tabelle liegt TSV McDonald´s St. Johann 2 Punkte vor dem Team aus Wörgl, mit einem Sieg könnte sich SV Wörgl in der Tabelle verbessern! Verfolger von SV Wörgl ist FC Hard mit 5 Punkten Rückstand, der aktuelle 13. Platz ist zumindest für dieses Spiel abgesichert. In der Tabelle liegt FC Hard mit 28 Punkten aus 29 Spielen momentan am 14. Rang, während SV Wörgl mit 33 Punkten aus 29 Spielen am 13. Tabellenplatz liegt. Mit 5 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar SV Wörgl ist für FC Hard bei einem Sieg kein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger FC Pinzgau Saalfelden gefährdet den 14. Tabellenplatz von FC Hard nicht.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter