Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:3
Half 2

86'

Goal! SK Meiningen Mirza Cavkic

77'

Yellow Red Card SV Gaissau Gianni Zarriello

75'

Yellow Red Card SV Gaissau Maximilian Keck

47'

Goal! SK Meiningen Rene Simon

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:1
Half 1

45'

Goal! SV Gaissau Elias Schnetzer

21'

Goal! SK Meiningen Adrian Hagen

1'

Livecast started!
Pregame


05/19

Meiningen könnte doch in die Vorarlbergliga aufsteigen

Aufgrund der Entscheidung vom Verbandspräsidium, dass die derzeit beiden Erstplatzierten in der Landesliga, Bizau und Meiningen, keine Spielgenehmigung für die Vorarlbergliga bekommen, ergeben sich viele offene Fragen. Doch es gibt auch Kurioses im Falle des SK Meiningen. Nicht nur, dass der Klub angekündigt hat, die fehlenden eineinhalb Meter nachzujustieren, der Verein verfügt bereits über einen vom Verband für Meisterschaftsspiele kommissionierten Trainingsplatz im Rheinvorland. Gespielt wird dann auf begrenzte Zeit auf dem Aufwärmplatz über dem Rheindamm. Damit ist die Grundlage für die Verweigerung des angestrebten und möglichen Aufstiegs in die Vorarlbergliga wohl entzogen. Allerdings hat SK Meiningen ein Spielfeld in der Größe 100 Mal 60 Meter im Rheinvorland zur Verfügung und könnte dort ihre Meisterschaftsspiele bestreiten. Die Gemeinde Meiningen wäre aber auch bereit nochmals eine Platzverbreiterung von knapp zwei Meter demnächst noch umzusetzen. So wird es in der Vorarlbergliga mit Schlusslicht Schwarzach nur einen Fixabsteiger geben. Beim Aufstieg von Meiningen müsste dann Feldkirch eine Liga tiefer spielen. (laendlekicker.vol.at)


05/15

In Runde 22 der Landesliga wartet Meiningen auf Gaissau. Gespielt wird am 19. Mai ab 15:00 in Gaissau. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Clemens Fritsch mit 0,4 Toren/Spiel schlechter ab als Meiningens Adrian Hagen mit 0,6 Toren/Spiel. Das Durchschnittsalter der Mannschaft von Trainer Pascal Riebenbauer liegt mit 24,3 Jahren knapp unter dem von Meiningen (25,1 Jahre). Gaissau hat mit Philipp Hollenstein einen gesperrten Spieler und mit Elias Schnetzer einen gefährdeten Spieler im Kader. Bei Meiningen sind mit Manuel Franz ein Spieler gesperrt und mit Niklas Schranz und Nico Bechter 2 Spieler gefährdet. Ein Verbesserung auf den 1. Tabellenrang ist für Meiningen wegen der 11 Punkte Rückstand auf FC Bizau selbst bei einem Sieg nicht möglich. Bei einem Sieg von Gaissau matchen sie sich mit Koblach um den 13. Tabellenplatz. In der Tabelle liegt Gaissau mit 15 Punkten aus 21 Spielen momentan an letzter Stelle, während Meiningen mit 42 Punkten aus 21 Spielen am 2. Tabellenplatz liegt. Zuletzt spielte Gaissau gegen Kennelbach und verlor 0:1. Das letzte Spiel von Meiningen gegen FC Lustenau 1907 am 12. Mai endete mit einem 2:1 Sieg. Die letzten Spiele von Gaissau gegen Meiningen: * 07.10.17 Meiningen - Gaissau 2:2 (1:1) * 06.05.17 Gaissau - Meiningen 1:1 (0:0) * 24.09.16 Meiningen - Gaissau 1:3 (0:2)


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter