Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:2
Half 2

88'

Goal! SV Seekirchen Ogunlade

72'

Goal! SV Seekirchen Jürgen Winfried Matscher

46'

Half 1

17'

Goal! SPG FC Langenegg Dominik Heidegger

1'

Livecast started!
Pregame


08/11

Heimpremiere gegen launische Diva Seekirchen!

Gut sechs Wochen wurden von den Bauträgern und dem Klub FC Langenegg benötigt um den ersten Teil der Bauetappe abzuschließen. Nun folgt die Heimpremiere. Rund 200.000 Euro betragen die Baukosten für den Umbau des Hauptspielfeldes am Sportplatz im Weiher in Langenegg, die erforderlichen Maßnahmen abseits des grünen Rasen wurden mit Bravour im Eiltempo umgesetzt. Laut Langenegg Bürgermeister Kurt Krottenhammer müssen rund 35 bis 40 Prozent vom Klub FC Langenegg an Eigenleistung erbracht werden, den Rest an den Baukosten übernimmt die Gemeinde. Der Bau einer modernen Flutlichtanlage soll 2019 in Angriff genommen werden, welche nochmals 50.000 Euro kostet. Neuer Rollrasen Zur Heimpremiere am neu verlegten Rollrasen in Langenegg kommt die launische Diva der Westliga, Seekirchen in den Bregenzerwald. Langenegg mit Trainer Klaus Nussbaumer setzt auf das starke Offensivtrio Andreas Röser, Paulo Victor und Michael Schmid. „Wollen unbedingt den ersten Heimsieg einfahren und Seekirchen in taktischer Hinsicht überraschen“, so Klaus Nussbaumer. Vorsicht vor Seekirchen Regisseur und Torjäger Benjamin Taferner, der ein Spiel im Alleingang entscheiden kann. Langenegg muss auf die Defensivkünstler Michael Bader (Sprunggelenk), Daniel Schmidler (Urlaub) und Günter Bechter (Oberschenkelzerrung) verzichten, dafür kehrt Sebastian Inama in die Abwehrreihe zurück. (VOL.AT/TK)


08/08

FC Langenegg trifft in der 3. Runde der Regionalliga West am 11. August zuhause auf SV Seekirchen. Anstoß ist um 18:00 Uhr in Langenegg unter der Leitung von Schiedsrichter Gregor Danler. Mit 0 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar SV Seekirchen ist für FC Langenegg bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger VfB Hohenems gefährdet den 5. Tabellenplatz von FC Langenegg. Beide Teams liegen punktgleich in der Tabelle. Momentan befindet sich SV Seekirchen auf dem 4. Tabellenplatz. Die Mannschaften auf den Rängen 3 bis 5 liegen nur 1 Punkt auseinander. Mit dieser Ausgangslage ist an der Tabellenspitze alles offen. Mit 1 Punkt Rückstand zum Tabellennachbarn FC Eurotours Kitzbühel ist bei einem Sieg der Gäste ein Vorrücken möglich. Mit nur 0 Punkte Rückstand auf SV Seekirchen (Platz 4) befindet sich FC Langenegg mit diesem Spiel im direkten Duell. Zuletzt spielte FC Langenegg gegen SV Wals-Grünau und verlor 0:2. Die Bilanz der letzten 5 Spiele der Gäste: SV Seekirchen verlor gegen FC Kufstein mit 1:4, siegte über SV Wals-Grünau mit 5:2, siegte über USK Hof mit 4:0 (Cup), siegte über USC Eugendorf mit 2:1 (Freundschaftsspiel) und verlor gegen SV Kuchl mit 0:1 (Freundschaftsspiel). Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Kevin Bentele mit 0,5 Toren/Spiel schlechter ab als SV Seekirchens Benjamin Taferner mit 1,5 Toren/Spiel. Den älteste Spieler - Wolfgang Ott (44 J.) - stellt FC Langenegg. Dominik Maximilian Meusburger (18 J.) und Julian Sallaberger (17 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von FC Langenegg bzw. SV Seekirchen.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter