Livecenter

Refresh
Tournament / League

Postgame
Game over! Final Score: 2:0
Half 2

81'

Goal! Elektro Graf SC Hatlerdorf Cordeiro Soares Junior Delcio

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
Half 1

16'

Goal! Elektro Graf SC Hatlerdorf Marko Pakic

1'

Anpfiff zur 1. Halbzeit

1'

Livecast started!
Pregame


04/06

Unser neuer Coach Antonio Troisio steht uns heute in einem kurzen Interview Rede und Antwort Hallo Coach, erstmals freut es uns, dass wir dich in Gaißau begrüßen dürfen. Was waren die Gründe für das Engagement in Gaißau? - Servus, reines Bauchgefühl! Dann gab es das erste Gespräch mit Obmann Darko Plahuta und sportlicher Leiter Patrick Kloser und ich wusste, da bin ich an der richtigen Stelle! Du warst zuvor als Trainer in Lichtenstein tätig, worin siehst du die Herausforderung in einem neuen Land und Liga? - Ich war zuvor schon 3 Jahre lang im Vorarlberg tätig, durfte auch schon eine Aufstiegsfeier erleben, von der 1LK in die Landesliga mit dem SC Göfis! Daher bringe ich ein bisschen Erfahrung mit. In Vorarlberg gibt es keine einfachen Spiele, die Teams sind alle gut vorbereitet und alle Teams haben gute Kicker. Darum muss man in jedem Spiel an die eigene Grenze gehen um es auch zu gewinnen. Gab es Neuzugänge und wie gut konnten sie sich bereits in die neue Mannschaft integrieren? - Mit Demircan, Bosnjak, und Fidan kamen 3 neue dazu. Yanic Sackl haben wir auch zum Team dazu genommen, ein talentierter Eigenbauspieler. Integration ist in unserem Team einfach. Sie wurden super aufgenommen, weil es auch in unserem Team kameradschaftlich stimmt. Ihr seid nun in der letzten Vorbereitungswoche, wie zufrieden bist du mit der Mannschaft? - Unglaublich wie die Jungs sich zur Verfügung gestellt haben. Es waren intensive acht Wochen, wir haben hart gearbeitet um unsere Prinzipien schnellstmöglich zu automatisieren, dennoch haben wir noch viel Arbeit vor uns, aber die Jungs waren fantastisch! Die Hinrunde war leider wenig erfolgreich, in welchem Trainingsbereich lagen die notwendigen Trainingseinheiten? - Mentalarbeit war sehr wichtig! Den Jungs den nötigen Selbstvertrauen zurückzugeben und den Mut etwas zu probieren! Was sind die Ziele für diese Rückrunde bzw. für nächste Saison? - Entwicklung ist das magische Wort! Harte Arbeit wird immer belohnt, die Tabelle wird uns zeigen wie gut es wir machen! Deine persönlichen Wünsche für die neue Saison - Das Team so zusammen zu halten, möglichst wenig Abgänge! Ich arbeite unglaublich gerne mit den Jungs! Gleich beim ersten Spiel geht es gegen den Tabellenführer FC Hatlerdorf. Dein Tipp für das Spiel? - Kein Tipp. Ausgangslage ist klar! Sie sind Erster, und wir möchten der denkbar schlechteste Startgegner für sie sein. Lassen wir uns überraschen. Noch ein paar Worte an die eigenen Fans: - Wir möchten die Fans wieder Zahlreich auf den Platz kriegen. Für das müssen sie ein Team auf dem Platz sehen, dass sich für unseren Farben zerreißt! Wir reißen sie jetzt mit, in der Hoffnung, dass sie dann in den schwierigen Momenten uns mitreißen! Wie sagt man schön, einer für alle, und alle für einen! Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast um uns Rede und Antwort zu stehen. Das gesamte SVG-Team wünscht dir eine erfolgreiche Rückrunde.


04/05

50 Jahre SC Hatlerdorf!

Ab Samstag ist unser druckfrisches SC Hatlerdorf Stickeralbum im Clubheim erhältlich. Preis für das Album (inkl. 14 Sticker) 10€ Weitere 7 Sticker pro Kuvert gibts um 1€ Die gesamten Einnahmen kommen dem Nachwuchs zugute. Verkaufsstart Samstag, 6. April um 15 Uhr


04/01

Sei dabei und unterstütze unsere Elf beim ersten Meisterschaftsspiel nach der Winterpause am Samstag, 6. April ab 16 Uhr gegen den SV Gaißau! Für Speis und Trank ist wie gewohnt bestens gesorgt


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter