Livecenter

Refresh
Pregame


05/29

TEAMNEWS SC AUSTRIA LUSTENAU AUFSTELLUNG (4-4-2): Zivanovic; Marceta, Tuncer, Grujcic, Otter; Marco Krainz, Daniel Tiefenbach; Ranacher, Marcel Canadi; Lucas Barbosa, Ronivaldo ERSATZ: Miemelauer, Osmani, Djuric, Brown, Friedrich, Alexandre de Baros Junior, Gjergjaj ES FEHLEN: Kunz, Rocyan, Monteiro, William (Seitenband), Pavlovic (Oberschenkel), Bösch (Rotsperre), Dorn (Gelbsperre), Waack STATISTIK: 17-Liga-Duelle gegen Wattens – 7 Siege, 6 Remis, 4 Niederlagen, Torverhältnis: 28:20. Heim: 5-3-1 – 19:8; Auswärts: 2-3-3 – 9:12


05/29

Zwei Vorarlberger mit demselben Ziel Meistertitel und Aufstieg in die Bundesliga WATTENS. Nur noch zwei Siege fehlen Wattens mit dem Koblacher Lukas Katnik (29) und Sebastian Santin (24) aus Hard zum Titelgewinn in der 2. Liga und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bundesliga. Beide Vorarlberger Profifußballer haben dasselbe Ziel. „Wir sind jetzt sehr nahe dran und können es aus eigener Kraft schaffen“, so Santin. Der 24-jährige quirlige Allroundler ist in der stark besetzten Viererabwehrkette fix gesetzt und hat in 22 von 27 Meisterschaftsspielen von Beginn an die Schuhe geschnürt, gehört zur großen Entdeckung in der Zweitklassigkeit. Der Vertrag von Sebastian Santin läuft mit Saisonende aus und seine Entscheidung über einen Verbleib in Wattens ist noch nicht gefallen. „Wir wollen Sebi unbedingt in Wattens halten. Er ist zu einem wichtigen Akteur für meine Mannschaft geworden und hat noch lange nicht sein ganzes Potenzial gezeigt“, schwärmt Wattens Coach Thomas Silberberger von Santin. Egal ob in der 2. Liga oder in der Bundesliga, Lukas Katnik hat noch ein Jahr Vertrag beim Tiroler Spitzenklub und wird in Wattens bleiben. Gegen Austria Lustenau fehlt der 29-jährige Stürmer wegen einer Bauchmuskelzerrung. Zusammen mit Milan Jurdik und Benjmain Pranter kämpft er um ein Stammleibchen, hat aber schon in 22 Meisterschaftsspielen fast immer die ganzen 90 Minuten durchgespielt und zählt im großen Aufgebot zu den stärksten Kickern. „Wenn man so lange die Nummer eins in der 2. Liga ist, will man auch am Ende ganz oben stehen“, so Lukas Katnik. VN-TK


05/29

FUSSBALL, 2. LIGA 2018/2019 29. Spieltag WSG Wattens – SC Austria Lustenau heute Gernot Langes Stadion, 19.10 Uhr, SR Hameter (NÖ)


Lineup

WSG Swarovski Tirol


Goal Keeper
Ferdinand Oswald

Midfield
Michael SvobodaDavid GugganigBenjamin PranterKevin NitzlnaderSebastian SantinFlorian ToplitschIone Agoney Jimenez CabreraOliver FilipFelix AdjeiMilan Jurdik

Bench
Pascal GrünwaldSandro NeurauterSinan Georg KurtAlhassane SoumahKelvin Kwarteng YeboahAndreas DoberFlorian Mader


SC Austria Lustenau


Goal Keeper
Dejan Zivanovic

Midfield
Dragan MarcetaRonivaldo Bernardo SalesJose Lucas Santos Barbosa de LimaAlexander RanacherMarcel CanadiDavid Immanuel OtterFirat TuncerMarco KrainzDaniel TiefenbachTimo Friedrich

Bench
Kwame OforiSandro DjuricPetar PavlovicNicolas MohrDario GrujcicAmoy Christopher Brown



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter