Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 3:2
Half 2

72'

Goal! FC Langenegg Kevin Bentele

62'

Goal! FC Langenegg Andreas Röser

54'

Goal! USK Anif Rene Zia

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeit
Half 1

45'

Goal! FC Langenegg Kevin Bentele

37'

Goal! USK Anif Rene Zia

1'

Livecast started!
Pregame


05/10

Langenegg Torgarantie Kevin Bentele bleibt an Bord!

Doppel-Champion Anif kommt in den Sportplatz am Weiher in den Bregenzerwald

LANGENEGG. 15 Tore hat Kevin Bentele im Vorjahr beim zweiten Meistertitel in der Vorarlbergliga für Langenegg geschossen. In dieser Meisterschaft erzielte der 26-jährige Deutsche elf Treffer für die Vorderwälder und ist eine Bereicherung im Angriffsspiel. Bentele wird auch in der Eliteliga Vorarlberg ab Sommer für Langenegg stürmen und unterzeichnete einen neuen Einjahresvertrag. „Die Vertragsverlängerung von Kevin ist ein sehr wichtiger Schritt für den Klub und die Mannschaft für die Gegenwart und sportliche Zukunft“, freut sich Langenegg Trainer Klaus Nussbaumer. Apropos Eliteliga Vorarlberg: Sollte Langenegg am Saisonende das Tabellenende zieren, erhält Vorarlberg für die Eliteliga Vorarlberg im Frühjahr 2020 nur zwei Startplätze, die Landesverbände Tirol und Salzburg würden drei Tickets bekommen. Deshalb wäre es von großer Vorteil, wenn die Vorderwälder die Rote Laterne noch abgeben würden. „Anif ist für mich die beste Mannschaft der Westliga“, sagt Langenegg Coach Klaus Nussbaumer vor dem Heimspiel gegen den zweifachen Champion der letzten beiden Saisonen. 77 (!) Treffer gelang den Salzburgern – Anif ist die Torfabrik der Westliga, Langenegg stellt mit 24 Toren die schlechteste Offensive. Einzig Stürmer Andreas Röser (Ferse) ist nicht hundertprozentig fit, wird aber in die Joker-Rolle wieder schlüpfen. Vorsicht vor dem Anif Trio Infernale Marinko Sorda (16 Tore), Semir Gvozdjar (14) und Kapitän Rene Zia (11).


Information

Starts at

Last Updated


Reporter