Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:2
Half 2

84'

Goal! World of Jobs VfB Hohenems Second Etienne Thomas Assiaga

77'

Goal! World of Jobs VfB Hohenems Second Etienne Thomas Assiaga

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeit
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


05/25

Hans Peter Pircher sitzt erstmals auf der Hohenemser Trainerbank

HOHENEMS. In den letzten beiden Jahren war das Aufeinandertreffen zwischen Grödig und Hohenems noch ein absolutes Topspiel. Inzwischen sind der ehemalige Bundesligaklub aus Salzburg und die Grafenstädter nur noch Mittelmaß und gehören zu den Enttäuschungen dieser zu Ende gehenden Meisterschaft. Ohne VfB-Trainer Peter Jakubec (Hexenschuss) und Kapitän Kevin Dold (berufliche Gründe) reist Hohenems nach Grödig. Statt Jakubec wird sein Cotrainer Hans Peter Pircher erstmals die Mannschaft betreuen und statt Dold wird Johannes Klammer auf die Sechser-Position wechseln. Nach Tormann Thomas Hobi (Ziel unbekannt) wird auch Youngster Matija Milosavljevic (zurück zum Stammklub Lauterach) die Emser verlassen. Offen ist noch, ob Mittelfeldspieler Mathias Hänsler seinen Vertrag verlängert. Fast neunzig Prozent aller Kaderspieler sind in der neuen Saison sogenannte Eigenbaus und von den Emsern darf man einiges erwarten. „Wir wollen einen Play-off-Platz für das Frühjahr schaffen“, so Hohenems Sportchef Peter Sallmayer.


05/22



Information

Starts at

Last Updated


Reporter