Livecenter

Refresh

Half 1

3'

Goal! TSG Balingen Stefan Vogler

1'

Livecast started!
Pregame


02/16


02/16

Generalprobe gegen deutschen Viertligisten Mit dem Duell gegen die TSG Balingen geht für den CASHPOINT SCR Altach die lange Wintervorbereitung 2019 zu Ende. Ankick für das Spiel gegen den deutschen Viertligisten ist am Samstagnachmittag um 15 Uhr, gespielt wird auf dem neuen Trainingsplatz. Für die Generalprobe wird Trainer Werner Grabherr auf die besten Akteure zurückgreifen. „Die Startelf besteht aus Spielern die sich ihren Einsatz in den letzten Wochen verdient haben und zurecht von Beginn an spielen. Nun gilt es die Form zu bestätigen und gute Leistungen abzurufen. Wenn dies nicht gelingt, kann es bereits in der nächsten Woche wieder zu Änderungen kommen“, erklärt Grabherr, der auf die Langzeitverletzten Aigner und Mahop sowie auf Müller, Mwila (beide schon im Training) und Anderson (Adduktorenzerrung) verzichten muss. Testspiel: CASHPOINT SCR Altach vs. TSG Balingen Neuer Trainingsplatz, 15 Uhr


02/14

Leichte Entwarnung für Lienhart und Oum Gouet

Beide SCRA Akteure erlitten im Test gegen Wacker Innsbruck II "nur" Prellungen. Andreas Lienhart und Samuel Oum Gouet hatten im gestrigen Testspiel gegen den FC Wacker Innsbruck II Glück im Unglück. Nach ausführlichen Untersuchungen wurden bei beiden Akteuren „nur“ Prellungen diagnostiziert. Sowohl Lienhart als auch Oum Gouet sollten bis zur Generalprobe kommende Woche gegen Balingen wieder fit sein. Noch offen ist der Verletzungsgrad bei Anderson. Der Brasilianer verletzte sich bei einem langen Schritt während eines Zweikampfs und wird sich am Montag einer MR Untersuchung unterziehen.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter