Livecenter

Refresh
Tournament / League

Postgame


08/31

Game over! Final Score: 1:2
Half 2

90'

Goal! TransGourmet SW Bregenz Daniel Sobkova

72'

Goal! TransGourmet SW Bregenz Teodor Trailovic

69'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Maximilian Lampert

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


08/30

Zwei Aufstiegsaspiranten wollen auf die Erfolgsspur zurück

ALTACH. Mit den Altach Juniors und SW Bregenz treffen in der Cashpoint-Arena zwei Verlierer des letzten Spieltages aufeinander. Die zweite Kampfmannschaft der Rheindörfler und die Bodenseestädter wollen in die Erfolgsspur zurück. Es wird auch ein Duell der Jungspunde gegen Routiniers. „Wenn wir um den Aufstieg mitspielen wollen, müssen zuhause drei Punkte her. Das Team möchte sich wieder von ihrer besten Seite präsentieren“, sagt Altach Amateure Trainer Oliver Schnellrieder. In der Viererabwehrkette der Rheindörfler wird es nach dem 1:5-Debakel in Wolfurt auch zu Umstellungen kommen. So rücken vermutlich Furkan Alkun und Liechtenstein Unter-21-Nationalspieler Fabian Unterrainer in die Startelf der SCRA-Juniors. Mit Unterstützung aus der Profiabteilung dürfen die Altacher im Heimspiel auch rechnen. Nach der Niederlage gegen Hohenems (1:3) und der Cupblamage in Alberschwende (0:2) ist bei den Schwarz-Weißen aus der Vorarlberger Landeshauptstadt Wiedergutmachung angesagt. Es braucht Tore und Spielwitz von Daniel Sobkova, Thomas Pineiro und Kapitän Dennis Kloser.


08/30

Juniors zuhause gegen SW Bregenz


08/30

In der 7. Runde der vn.at Eliteliga empfangen die Juniors des CASHPOINT SCR Altach Schwarz-Weiß Bregenz in der CASHPOINT Arena. Nach der deutlichen Niederlage am vergangenen Samstag in Wolfurt und dem anschließenden Cup-Weiterkommen in Höchst, wollen die Schnellrieder-Schützlinge auch im Ligabetrieb zurück auf die Siegerstraße. Alle Mann an Board Cheftrainer Oliver Schnellrieder wird im Gegensatz zum Mittwoch wohl auch wieder die ein oder andere Verstärkung aus dem Profiteam dazubekommen und hat die Qual der Wahl – aus dem Juniors-Kader fehlt nur noch der rekonvaleszente Maximilian Kreiner. SW Bregenz ist nach dem Aufstieg im Sommer mit zwei Siegen, drei Remis und einer Niederlage in die neue Saison gestartet. Aktuell haben die Bodenseestädter als Fünftplatzierter der Eliteliga drei Zähler Rückstand auf den SCRA. Oliver Schnellrieder zum Duell mit SW Bregenz: „Gegenüber dem Wolfurt-Spiel am vergangenen Wochenende müssen wir uns in allen Belangen steigern, um gegen Bregenz drei Punkte einzufahren und damit ein Polster aufs Tabellenmittelfeld aufzubauen. Bregenz verfügt über eine erfahrene Mannschaft, gespickt mit einigen ehemaligen Profis – uns erwartet mit Sicherheit eine ganz schwere Partie.“ Englische Woche in der vn.at Eliteliga Das Spiel gegen Bregenz ist Startschuss für eine englische Woche in der vn.at Eliteliga. Am kommenden Mittwoch, 04.09.2019, gastieren die „Fohlen“ auf der Gastra bei FC RW Rankweil.


Lineup

Cashpoint SCR Altach Juniors


Goal Keeper
Reuf Durakovic

Midfield
Fabian UnterrainerMark VogelMaximilian LampertMatthias PuschlDavid SchnellriederDaniel HolzknechtTino DietrichTalip KaraslaanAljaz CasarDaniel Nussbaumer

Bench
Lukas BrotzgeSeyfettin Sinan AkdenizMilan VuckovicYavuz BalChristopher Nagel


TransGourmet SW Bregenz


Goal Keeper
Sasa Dreven

Midfield
Daniel SobkovaAleksej MartinovicBranko OjdanicDennis KloserChristian StreitlerThomas Ricardo Pineiro dos SantosMatija MilosavljevicTeodor TrailovicChristoph KoblederMarko Martinovic

Bench
Moritz KaindlPetko MartinovicSerhan ArslanNedeljko PantosHamza Can



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter