Livecenter

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:2
Half 2

72'

Goal! TransGourmet SW Bregenz Thomas Ricardo Pineiro dos Santos

61'

Goal! TransGourmet SW Bregenz Thomas Ricardo Pineiro dos Santos

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

37'

Goal! (Foul Penalty Kick) SC Röfix Röthis Christoph Stückler

1'

Livecast started!
Pregame


09/14

Röthner Personalsorgen als Chance für SW Bregenz

Bis zu fünf Leistungsträger fehlen den noch sieglosen Vorderländern im Livespiel am Sonntag gegen die Bodenseestädter Als einziges Team in der VN.at Eliteliga Vorarlberg wartet Schlusslicht SC Röthis noch immer auf den ersten Saisonsieg. Vier Remis und fünf Niederlagen stehen für das Trainergespann Mario Bolter/Dominik Visintainer zu Buche. Vor dem VN.at Livespiel zum Rückrundenstart am Sonntag, 16 Uhr haben die Vorderländer mit massiven personellen Problemen zu kämpfen. Spielertrainer Mario Bolter kommt aus beruflichen Gründen nach zwei Wochen erst aus Russland zurück und wird nicht auflaufen. Mit dem gesperrten Marcel Sohler, Simon Vogt (Wadenbein-fällt des Rest des Herbstes aus) und Torjäger Sandro Decet fehlen drei weitere Stammspieler. Hinter dem Einsatz von Verteidiger David Wackernell (Bänderzerrung) steht ein dickes Fragezeichen. Demnach könnten den Vorderländern im Heimspiel gegen die Schwarz-Weißen bis zu fünf Leistungsträger nicht zur Verfügung stehen. Eigenbau Marco Wieser bildet für die Röthner die Solo-Spitze. „Wir kommen nach dem Umbruch im Sommer nicht so richtig in Fahrt. Wir müssen die Erwartungshaltung und Zielsetzung einwenig nach hinten schrauben, aber die Mannschaft hat Potenzial und kann sicher noch besser spielen als in den letzten Begegnungen. In der Hinrunde wurden schon viele Zähler leichtfertig verschenkt und das tut verdammt weh“, sagt SW Bregenz Coach Luggi Reiner. Sechs Punkte fehlen den Bodenseestädtern auf den zweiten Aufstiegsplatz. Innenverteidiger Branko Ojdanic fehlt wegen einer Sperre und wird durch Serhan Arslan ersetzt. Rechnerisch ist aber für SW Bregenz noch einiges möglich, doch viele Umfaller dürfen sich Dennis Kloser und Co. nicht mehr leisten.


09/12

Wir suchen für unseren 2012/2013 Jahrgang einen 2. #Trainer/in. Die Begeisterung für Fußball ist schon bei den kleinsten sehr groß, das merken wir auch an dem starken Zulauf der aktuellen Mannschaften. Deshalb bist DU gefragt 😍 Im Vordergrund stehen die Freude & der Spaß der Kinder am spielerischen Erlernen der Grundlagen des Fussballs. FOLGENDES IST UNS DABEI WICHTIG: 👉🏽 Zuverlässigkeit / Teamfähigkeit 👉🏽 Spaß & Interesse am Umgang mit Kindern. 👉🏽 Genug Zeit für 2x Training pro Woche. 👉🏽 Grundlegendes Wissen und Fähigkeiten zum Thema Fussball sind hilfreich. DICH ERWARTET: 👉🏽 Ein kollegiales und nettes Team. 👉🏽 Eine besondere Aufgabe mit tollen Kindern und angenehmen Eltern. 👉🏽 Bei langfristigem Engagement werden sämtliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen(z.B.Trainerschein) vom Verein bezahlt. Du fühlst DICH angesprochen? Dann melde dich direkt bei 👉🏽 📱 Düsi: +436505239898 od. E-Mail 👉🏽 vorstand@sw-bregenz.at


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter