Livecenter

Refresh
Tournament / League
Pregame


03/13

EUROPA LEAGUE VERSCHOBEN – WEITERE VORGANGSWEISE LASK


03/13

Angesichts der Entwicklungen rund um das grassierende Coronavirus hat sich die UEFA für die Verschiebung sämtlicher für kommende Woche geplanter Begegnungen – darunter das Europa-League-Achtelfinal-Rückspiel zwischen Manchester United und dem LASK – entschieden. Am 17. März tagt die Bewerbshüterin im Rahmen einer Videokonferenz zur weiteren Vorgangsweise im europäischen Klubfußball. Der LASK möchte darüber hinaus informieren, dass die Geschäftsstelle des Vereins aufgrund der einschlägigen Empfehlungen ab Montag, 16. März bis auf Weiteres geschlossen wird. Die jeweiligen Agenden werden im Homeoffice abgearbeitet. Wir bitten um Verständnis, dass sich die Bearbeitungszeit in einigen Fällen verzögern kann. Zudem wird die Mannschaft den Trainingsbetrieb bis Dienstagnachmittag aussetzen. Bis dahin stehen sämtliche Beteiligte auch für keine Interviews bzw. Medientermine zur Verfügung. „Nun gilt es für uns runterzukommen und abzuwarten, welche Entscheidungen vonseiten der Bundesregierung getroffen werden. Erst wenn alle Fakten am Tisch sind, können wir über das weitere Vorgehen entscheiden!“, sagt Cheftrainer Valérien Ismaël in diesem Zusammenhang. (LASK)


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter