Livecenter ⚽️

Refresh
Tournament / League

Game discontinued


03/19

Die Entscheidung ist gefallen - das Spiel in Amstetten wurde soeben ABGEBROCHEN1

Game discontinued
Half 1

37'

Alle warten auf die Entscheidung des Referees... Es schaut aber nicht gut aus...

36'

Nach der Absage in Horn und dem Spielabbruch in Liefering wurde soeben auch das Spiel in Amstetten unterbrochen.... Binnen von Minuten hat sich das Ertl Stadion in eine Winterlandschaft verwandelt... Schiedsrichter Ouschan möchte 10 Minuten abwarten und dann entscheiden, so wie es jetzt aussieht ist ein Spiel unmöglich...

34'

Goal! FC Blau Weiss Linz Kristijan Dobras Assist: Marcel Schantl.

24'

Yellow Card FC Blau Weiss Linz Turgay Gemicibasi

24'

Yellow Card SKU Amstetten Can Kurt

1'

Livecast started!
Pregame


03/18

Blau Weiss Linz zu Gast in Amstetten

Nach vier Siegen in Serie hat unsere Mannschaft Lunte gerochen, von den letzten sieben Ligaspielen konnte der SKU nicht weniger als sechs Partien gewinnen! Am kommenden Freitag empfängt der SKU Ertl Glas Amstetten nun den FC Blau Weiss Linz. Gegen den derzeitigen Tabellendritten braucht es aber wohl den nächsten Kraftakt, wenn diese Serie fortgesetzt werden soll. Im Herbst setzten sich die Oberösterreicher mit 2:0 durch. Der Führende der Torschützenliste, Fabian Schubert, sorgte mit zwei Treffern nach der Pause für einen verdienten Sieg der Linzer. Im Ertl Glas-Stadion konnten die Linzer aber noch nie gewinnen und die Gesamtbilanz der beiden Kontrahenten ist aus Amstettner Sicht klar positiv. Viel größerer Druck lastet auf den Schultern der Linzer, der SKU kann nach dem regen Punktezuwachs der letzten Wochen das Verlängern der Erfolgsserie befreiter in Angriff nehmen. (SKU)


03/18

BW Linz: Amstetten vor der Brust

Die Ausgangsposition: Im Rahmen der 2. Liga und des ÖFB Cups kam es bisher zu sechs Partien beider Vereine gegeneinander, aus welchem die Königsblauen erst einen vollen Erfolg mitnehmen konnten – dieser 2:0 Erfolg resultierte aus dem letzten Aufeinandertreffen im vergangenen Herbstdurchgang. Aus dem Ertl-Glas Stadion konnte unsere Mannschaft überhaupt erst ein Unentschieden bis dato mit nach Hause nehmen. Noch in der Rückrunde ungeschlagen nehmen die blau weißen aus Amstetten mit neun Punkten den ersten Platz der Rückrundentabelle ein und setzten ihren Siegeslauf auch am vergangenen Spieltag beim Auswärtsmatch in Dornbirn fort. Dino Kovacec sorgte mit seinem ersten Pflichtspieltor für den vierten vollen Erfolg in Serie. Trainer Ronny Brunmayr vor dem Spiel: „Vier Siege in Folge sprechen eine klare Sprache und zeigt auch von entsprechender Qualität – zudem hat Amstetten auch sehr wenige Gegentreffer bekommen. Es wartet daher eine alles andere als einfache Aufgabe auf uns. Man kann von einer sehr ausgeglichenen Partie ausgehen, wo Kleinigkeiten entscheiden werden. Wir müssen von Beginn an aggressiv und intensiv in die Partie reingehen und versuchen das Momentum auf unsere Seite zu ziehen.“ Der Gegner: Drei neue Gesichter konnte Trainer Joachim Standfest nach der Winterpause im Kader begrüßen. Valentin Grubeck und Arne Ammerer wechselten von Ried zur SKU. Issiaka Quedraogo suchte ebenso eine neue Herausforderung in Amstetten. Okan Ylmaz (Menemen Spor, Türkei), Andree Neumayer (SV Horn) und Marcel Holzer (WAC) wurden hingegen abgegeben. Toptorschütze der Standfest Truppe und gleichzeitig Blau-Weiß Schreck ist der gebürtige Amstettner David Peham. Er begann seine Karriere in der Kampfmannschaft von Admira Wacker II in der Regionalliga. Weitere Stationen waren SV Gaflenz und Vorwärts Steyr, wo er in 55 Partien neun Treffer erzielte. Seit 2015 trägt er den Dress der SKU Amstetten und erzielte bisher für die Mostviertler in 142 Partien 56 Tore. Personelles: Philipp Malicsek hat zwar wieder voll mittrainiert, ist aber für diese Partie noch kein Thema. Ansonsten kann Trainer Brunmayr aus dem Vollen schöpfen. (BWL)


Lineup

SKU Amstetten


Goal Keeper
Dennis Verwüster

Defense
Can KurtMartin GraseggerSebastian DirnbergerMarco Stark

Midfield
Arne AmmererMatthias WurmWale Musa Alli

Forward
David PehamValentin GrubeckDino Kovacec

Bench
David AffengruberDaniel MarklLukas DeinhoferDaniel ScharnerPhilipp OffenthalerChristian LichtenbergerIssiaka Quedraogo


FC Blau Weiss Linz


Goal Keeper
Nicolas Schmid

Defense
Fabio StraussFelix StraussNicolas WimmerMarcel Schantl

Midfield
Turgay GemicibasiPhilipp PomerMichael BrandnerKristijan DobrasStefano Surdanovic

Forward
Fabian Schubert

Bench
Felix GschossmannDanilo MitrovicBernhard JaneczekSimon GasperlmairOliver FilipAleksandar KosticHannes Huber



Information

Starts at

Last Updated


Reporter