Livecenter ⚽️

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:3
Half 2

90'+1

Yellow Card SV Horn Alexander Briedl

84'

Yellow Card SV Horn Samuel Biek

81'

Goal! SV Horn Frank Sturing Assist: Marcel Schelle.

78'

Goal! SV Horn Denizcan Cosgun Assist: Jürgen Bauer.

75'

Yellow Card Young Violets Austria Wien Florian Wustinger

74'

Goal! Young Violets Austria Wien Raphael Schifferl

73'

Yellow Card SV Horn Paul Gobara

63'

Yellow Card SV Horn Pascal Macher

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:1
Half 1

27'

Yellow Card SV Horn Andree Neumayer

17'

Goal! SV Horn Paul Gobara Assist: Alexander Briedl.

1'

Livecast started!
Pregame


10/01

Suchard: "Gegen Horn entscheiden Kleinigkeiten"

Die Young Violets empfangen am Freitagabend (18:30 Uhr) den SV Horn in der Generali-Arena. Trainer Harald Suchard erwartet ein Spiel auf Augenhöhe, verfolgt mit seinen Schützlingen aber ein klares Ziel. Fünf Tage ist es her, dass die Veilchen sich daheim gegen Lafnitz knapp, aber doch mit 0:1 geschlagen geben mussten. "Wir haben am Sonntag ein gutes Spiel gemacht, phasenweise sogar ein sehr gutes", blickt Suchard zurück. "Aber wie schon vorab gesagt, wenn man gegen Lafnitz punkten will, braucht man über 90 Minuten ein sehr gutes Spiel, das ist uns eben nur in Ansätzen gelungen." Gefällig und strukturiert Schon am Freitag haben die Young Violets die Möglichkeit, wieder Punkte einzufahren. Einfach wird das allerdings nicht: "Horn tritt nach dem Trainerwechsel im Sommer von der Spielanlage her anders als in der Vorsaison auf", spricht Suchard, mit Abstand längst dienender Coach in der 2. Liga, auf Horn-Trainer Rolf Landerl an. "Wir haben sie beobachtet, der Ball ist im Fokus, sie spielen gefällig und klar strukturiert in die Offensive und haben dort auch individuelle Qualität in ihren Reihen", weiß Suchard um die Stärken des Gegners Bescheid. Ziel: Horn überholen Nach neun Runden belegen die Horner mit zwölf Punkten den neunten Platz, die Young Violets rangieren mit zehn Zählern direkt dahinter. Im Duell der Tabellennachbarn erwartet der Chef-Coach ein Spiel auf Augenhöhe. "Beide Teams agieren ähnlich, Kleinigkeiten werden entscheiden. Wir müssen fokussiert und konzentriert in die Eins-gegen-Eins-Duelle gehen, die es zweifelsohne geben wird." Das Ziel der Veilchen ist jedenfalls klar: "Wir wollen Horn nach diesem Spiel in der Tabelle überholen." Kader-News Silvio Apollonio könnte nach überstandenen Hüftbeschwerden wieder in den Kader zurückkehren, vorerst ausfallen wird dagegen Christoph Martschinko, dem die Seitenbänder im Knie Probleme bereiten. Auch Csaba Mester (Muskelfasereinriss), Sterling Yateke (Syndesmose- und Innenbandriss), Bright Edomwonyi (Wadenbeinbruch sowie Syndesmose- und Innenbandriss) und Max Sax (Adduktorenbeschwerden) sind weiterhin nicht einsatzbereit.

Lineup

Young Violets Austria Wien


Goal Keeper
Mirko Kos

Midfield
Ziad El SheiwiFlorian WustingerTristan HammondJosef ProssNiels HahnEsad BejicMario GintsbergerMatteo MeislFlorian FischerauerDario Kreiker

Bench
Mathias GindlArmand SmrckaSilvio ApollonioRomeo VucicMichael HutterRaphael SchifferlLevan Jordania


SV Horn


Goal Keeper
Fabian Ehmann

Defense
Julian KlarFrank SturingPaul GobaraJürgen Bauer

Midfield
Alexander BriedlBurak YilmazPascal MacherAndree Neumayer

Forward
Marco Siverio ToroDenizcan Cosgun

Bench
Simon KronsteinerSamuel BiekDennis SchmutzMohamed CamaraMarcel SchelleIzaiah JenningsPhilipp Eichberger



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter